2011
Hinweis: Schauen Sie auch bitte auf unseren weiter zurückdatierenden Vermisstenseiten nach (s. Menu links)


Es werden noch sehr viele andere Katzen und Kater vermisst.
Bitte sehen Sie auch auf der Webseite des Tierheims Oldenburg auf der Suchseite nach!


filou

Filou ist nach fast 3 Wochen wieder zuhause. Eine Zeitungsanzeige brachte auf kleinen Umwegen den Erfolg.


mila

Mila kam nach 5 Tagen wieder nach Hause.


ka

Paulchen ist nach einer guten Woche mit großem Hunger und erhöhtem Schmusebedarf wieder zuhause aufgetaucht.


ling Noch immer gibt es kein Lebenszeichen und keine Spur von King!!!! Bitte haltet alle die Augen Ohren offen - er müßte doch auffallen!

King ist am Freitag, den 25.11. gegen 14 Uhr spurlos verschwunden. Er war mit seinen Menschen und seiner Hundefreundin in Papenburg an der Kirchengemeinde am Vosseberg als er, wie vom Erdboden verschluckt, verschwunden ist.

King ist ca. 50 bis 55 cm (Schulterhöhe groß, ca. 8 Jahre alt und kastriert. Seine Familie und sein Rudel vermissen ihn ganz ganz schlimm.

King kam aus schlechter Haltung vor mehreren Jahren zu seiner Familie, die ihn sehr liebt und sich schreckliche Sorgen um ihn macht! Er ist eher zurückhaltend und schüchtern, aber sehr menschenfreundlich.

Wenn wer was weiß oder gesehen hat, bitte informiert ganz schnell sein Frauchen:
Frau Bode:  04961-779042  oder 0172-7736175 oder Ursula Abt: 039248-18983

Danke und liebe Grüße.

l Nach genau 2 Wochen Abwesenheit stand Kater Lukas wieder vor der Tür seiner Menschen.

schatzi Wir vermissen seit letzten Dienstag (15.11.2011) unsere Katze „Schatzi“.
Sie ist weiblich, kastriert und gechippt (94500000936687) und bei Tasso registriert.
Ihr Fell ist grau-schwarz getigert; am Bauch, Maul, Lätzchen hat Sie weißes Fell. Außerdem hat sie am Maul auch noch hellbraune Flecken. Ihr Mäulchen sieht so aus, als hätte Sie gerade einen Milchkaffee ausgeschlabbert.
Schatzi ist zwölf Jahre alt, fängt aber derzeit noch jede Nacht eine Maus, wühlt auch schon mal in Mülltonnen und ist zu jedem zutraulich und sehr schmusig und sehr lieb.
Wir wohnen in der Bahnhofsallee zwischen Brachvogelweg und Ebereschenweg.
 

Hinweise bitte direkt an den Tiersuchdienst TASSO unter der Rufnummer 06190 - 937300 oder auch gerne an uns: info@katzenhilfe-oldenburg.de

lotta

Lotta ist wieder zuhause.


mona-lupa

Seit dem 05.11.2011 wird diese Katze in Hesel vermisst.

Wer hat sie gesehen? Sie ist weiblich und sterilisiert. Auffällig ist die Zeichnung und Farbe.

Wir bitten sehr um Hinweise, auch wenn sie tot gesehen oder gefunden wurde.
Ganz herzlichen Dank!

Sollten Sie diese Katze gesehen haben, oder noch sehen bitte melden Sie sich doch unter der Rufnummer: 04950 - 805186

Für Ihre Mithilfe bedanken wir uns sehr!!!

Herzliche Grüße

Mona Göbel


oskar

Vermisst wird Kater Oskar. Er ist verschwunden seit dem 23.10.2011.


*TASSO kenn-nr.: 3634093
Chip-Nr: 276098510209450
Europäisch Kurzhaa,r männlich, kastriert weiß-grau mit grauer Nase.
Name: Oskar-Ossi

Vielen Dank M. Ostern

Für Informationen wenden Sie sich bitte an margit.ostern(at)gmx.de


lolle

Aufmerksame Anwohner vermuteten, dass Lolle entlaufen sein könnte und wandten sich an uns. Lolle konnte noch am selben Abend und insgesamt 3 Wochen nach ihrem Verschwinden von ihrer Halterin abgeholt werden.


charly

Charly wurde gefunden, im Oldenburger Tierheim abgegeben und konnte dort von Ihren Haltern abgeholt werden.


mia

Wir vermissen seit dem 26.10.2011 (abends) unseren Persermischling MIA.

Sie ist grau mit einem weißen Bauch und weißem Hals. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindes trug sie ein rotes Halsband mit Glöckchen. Mia ist tätowiert und gechipt. Fremden gegenüber ist sie sehr zurückhaltend, hat aber leider eine neugierige Vorliebe für Schuppen, Garagen und Kofferräume.

Wer MIA gesehen oder gefunden hat (im Raum Edewecht vermutlich), der melde sich bitte mit der Such-Nr. 70.528 bei TASSO unter Tel.Nr. 06190-93730.

Vielen Dank für die Mithilfe
Fam. Boer


basti Dank unzähliger verteilter Suchzettel tauchte Basti kurzer Zeit wieder zuhause auf.

paula

Hallo liebe Katzenhilfe und liebe Leser,

seit vorgestern Abend (16.10.2011) ist unsere Katze Paula nicht wieder nach Hause in die Eichenstr. (Oldenburg, Eversten) zurückgekommen....Deswegen versuchen wir hier Hinweise zum Verbleib von Paula zu bekommen und hoffen auf Ihre Mithilfe!

Paula ist eine 3 1/2 Jahre alte, zierliche Katze. Sie ist schwarz-weiß, d.h. sie hat schwarze Ohren und einen schwarzen Schwanz. Ihr besonderes Kennzeichen sind die schwarzen "Kuhflecken" auf ihrem sonst weißen Fell. Der große Fleck auf der rechten Seite sieht sogar aus wie ein Herz :)! Paula ist sterilisiert, aber nicht tätowiert oder gechipt. Paula ist sehr zutraulich!!
Wenn Sie Paula gesehen haben oder Sie wissen, wo sie sich aufhält, freuen wir uns über jede Rückmeldung!!!...wir vermissen sie sehr!!!!

Viele Grüße
Sebastian, Miriam und Katharina

Email: miriam_kurz@yahoo.de
Tel.: 0441/5700005 oder 0176/24361832


ginger

Wir vermissen unseren Kater Ginger, hört auch auf Schleimi oder einfach nur “Kater”. Er ist getigert mit viel Schwarz und etwas Weiss unter seinem Kinn/am Hals und sehr verschmust und zutraulich.

Er ist am 10.08.11 nicht in sein Zuhause in Schierbrok Gem. Ganderkesee, hier in Höhe der Grundschule, zurückgekehrt.

Er ist liebend gerne draußen gewesen, kam aber immer abends zurück, wenn er mal einen Tag lang weg war. Ansonsten war er im Haus und/oder draußen in der nähen Umgebung oder bei uns im Garten.

Wer weiß etwas oder hat ihn vielleicht aufgenommen? Auch der Raum Bremen Osterholz ist nicht ausgeschlossen!
Belohnung: 100,—Euro !

Hinweise bitten an die Halter per Mail: hubertus.schmidt@ewetel.net


maja

Meine Katze Maja ist seit dem 29.09.2011 in Oldenburg Kreyenbrück Franz-Radziwill-Str. verschwunden.

Sie ist braun getigert hat ein rotstich im fell ein weißenLlatz.
Sie hat ein kleines weißes Pflaster an ihrer linken Vorderläufe.Sie ist klein und zierlich und hat ein sehr weiches fell am Bauch.

Tätowierung im Linken Ohr 10143/ rechtes Ohr OLB.Regiestriert bei TASSO. Unser Haustierarzt ist Dr.Biermann.
Bitte meldet euch wenn ihr sie gesehen habt.

Nicole Jäck Tel:0173 - 4305386


alma

alma

Wir vermissen seit dem 28.9.2011 mittags unsere kleine Katze namens Alma. Sie ist ein halbes Jahr alt und leider noch nicht gechipt oder kastriert.
Sie ist entlaufen in Oldenburg, (PLZ 26135), Alt-Osternburg, am Kanal bzw. der Amalienbrücke, in der Wiesenstr. 41

Auf dem zweiten Foto ist sie noch kleiner, aber man sieht die Zeichnung sehr gut.

Hinweise bitte an die Halter unter: Telefon 0441-33014 oder 0175-2718362


any

Any stand nach 11 Tagen wieder vor der Tür seiner Halter.


lv

Diese Katze wurde nach 4 Wochen gefunden und ist wieder zuhause.


henry

Henry ist nach knapp 3 Wochen wieder zuhause. Dank vieler Vermisstenaufrufe konnte seine Halterin ausfindig gemacht werden.


r

Henry ist 1 Woche nach seinem Verschwinden wieder zuhause. Er wurde von einem Tierfreund vor dem Familia Gebäude in Wechloy, d.h. 5km von seinem Zuhause entfernt, augenommen. Danke der Internetsuchanzeige konnte Henrys Finder die glücklichen Tierhalter ausfindig machen


pablo

Pablo ist wieder zuhause.


milo

Seit dem 04.08.11 vermissen wir unseren Familienkater Milo (Rufname auch Wicky)!

Zuletzt gesehen wurde er im Niehekamp, in der Gemeinde Varel. Auffällige Merkmale sind ein weißes Lätzchen, weiße Flecken unter den Vorderbeinen und am Bauch (auf Höhe der Hinterbeine). Milo ist Menschen, und besonders Hunden sehr zugewandt, ca. 8 Jahre alt und kastriert.

Wir sind für jeden Hinweis dankbar!!!
schroeder.jara@web.de


d

d

Seit Mittwoch, 7.9.2011 vermissen wir unseren  schwarz-weißen Kater "Dschinn".

Dschinn ist zwei Jahre alt und kastriert - leider noch nicht gechipt oder tätowiert. Er ist sehr  zutraulich, freundlich und verschmust.

Dschinn ist eine Hauskatze - wir erkennen keine  spezielle Katzenrasse. Rücken, Schwanz und Kopf bis zur Nase hinunter sind  schwarz, Kinn, Brust, Bauch und die Beine sind weiß. Dschinn hat am rechten  Hinterbein einen ca. 7 cm langen schwarzen Fleck im weißen Fell und auch  einen kleinen schwarzen Fleck am Kinn.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat er  das Haus an der Konradstraße 3 verlassen und ist seitdem nicht zurück  gekommen - üblicherweise findet er am frühen Vormittag nach Hause. Wir  gehen davon aus, dass er in Richtung Schulzentrum Eversten/Brandsweg bzw. Sportplatz Brandsweg gelaufen ist. Von dort kann er natürlich mittlerweile  weit gegangen sein.

Wir wären so froh, wenn wir Dschinn zurück bekämen. Haben Sie etwas von unserem Kater gehört?
 
Mit freundlichen Grüßen  
Familie Kruse

Hinweise bitte unter der Rufnummer: 0441 - 57 04209 oder unter 0176 - 64035797.


luna

Seit 29.8.11 ist meine Katze Luna nicht mehr gesehen worden.

Wir haben die Gräben abgeklappert, aber keine tote Katze gefunden. Auch meine Nachbaren sollen nix gesehen haben. Sie ist immer angekommen wenn ich sie gerufen habe und ist dann mit ins Haus gekommen, jetzt rufe ich sie vergebens.

Luna ist schwarz, klein, 1 Jahr alt, kastriert, tätowiert: linkes Ohr 26160, rechtes Ohr B294 und bei Tasso gemeldet (auch vermisst gemeldet).

Luna wird vermisst in der Ekernermoorstr. 11, Bad Zwischenahn.

Wenn Sie was gesehen haben sollten, bitte bei mir melden unter 0175 - 9846462

Bild versende ich als Anhang!

MfG
Sabrina Tytko


getigerte Katze ohne Foto

Vermisst wird eine getigerte Katze in der Auguststr. 93 in Oldenburg seit dem 26.08.2011.

An dem Tag des Verschwindens hatten wir in Oldenburg Starkregen. Die Katze ist tätowiert (OLV04 + weitere Nummer im anderen Ohr).

Hinweise bitte an Frau Wagner, Tel. 0441 - 72 658.


b

Barbasch ist nach 2 Monaten wieder zuhause.


tigger Wir vermissen seit dem 29.08.2011 unseren 3 Jahre alten, kastrierten Kater Tigger. Er ist in Kreyenbruck/Oldenburg entlaufen.

Tel. Hohmann  0176 - 30 32 43 25

Danke Familie Hohmann

t

Tigi ist nach 5 Wochen wieder zuhause! Sie wurde von Passanten abgemagert entdeckt, wie sie auf einem Wellblechdach über einer Bahnleitung saß. Von der Polizei konnte Tigi gerettet werden.


neele

Wir vermissen unsere ca .2 1/2 Jährige Katze. Am Samstag den 27.08.11 haben wir sie das letzte mal gesehen. Sie wohnt in 26125 Oldenburg/Ofenerdiek.

Sie ist schwarz/weiß. Besonderheiten an der Schwanzspitze ist sie weiß, im Nacken hat sie einen kleinen weißen Fleck und an den Ohrenspitzen ist auch bisschen Weiß, außerdem hat sie einen schwarzen Fleck auf der Nase.

Sie hört auf Neele, ist zu fremden Personen nicht sehr zutraulich. Außerdem kann es sein das sie tragend ist. Bitte um Meldung falls sie auftaucht.

Tel. 0441/3041231 oder 017696475516. Danke.
Mit freundlichen Gruß
Zimmermann


lk

Loki kam nach 5 Tagen wieder nach Hause.


Vermisst wird Lina in der Marienstraße / Nähe Evangelisches Krankenhaus / Bereich Innenstadt
Sie ist eine beige-farbene Kurzhaarkatze und etwas über 1 Jahr alt. Lina ist im Ohr tätowiert: WI 441.

Lina ist zutraulich, knibbert gerne in Arme und nase.

Besonderes Kennzeichen: nach einem Bruch des Oberschenkels des linken Hinterbeines streckt sie beim Sitzen das Bein an der Seite lang nach vorn. Ebenfalls auffallend ist die weiße Schwanzspitze.

Lina hört zudem auf ihren Namen.

Hinweise bitte an: vesemann@web.de


Farbe: 3-farbig, weiß mit größeren braunen und schwarzen Flecken.
Alter: ca. 2 Jahre
Verschwunden seit Donnerstag, dem 04.08.2011 im Raum Oldenburg Bürgeresch/Donnerschwee
 
Die Katze hat eine Tätowierung am Ohr und ist bei Tasso (06190 937300) registriert. Sie verhält sich fremden Menschen gegenüber eher scheu, ist allerdings generell selbstbewußt und neugierig. Anbei noch ein paar Bilder von Jinx.
 
Vielen Dank, daß Sie sich auch am Sonntag Zeit für uns genommen haben.
 
Mit freundlichen Grüßen,
 
Christoph Sachal
 
 
Christoph Sachal
Bürgereschstraße 82
D-26123 Oldenburg

Hinweise an: christoph.sachal@gmx.de


eli

Eli ist nach 9 Tagen abgemagert wieder nach Hause gekommen.


Benny ist nach 11 Tagen wieder da! Er stand plözlich vor der Tür und miaute.Es geht ihm gut und er schläft sich erst einmal auf dem Sofa aus.


tiger

Wir vermissen seit Sonntag, dem 31.07.2011 nachmittags unseren Kater „Tiger“. Verschwunden am Haubentaucherring 48 b in Oldenburg-Osternburg.

Er wurde direkt neben unserem Garten von einem Hund in das an den Wendekreis angrenzende Biotop gehetzt. Unser Kater hatte sich nach Auskunft der zu dem Hund gehörenden Kinder zunächst auf einen Baum geflüchtet und ist von dort aus verschwunden. Der Kater ist Freigang gewohnt und kennt sich in der Umgebung des Biotops aus. Da er entgegen seiner Gewohnheit zu den Mahlzeiten nicht gekommen ist, vermuten wir, dass er weiter weg geflohen ist.
 
„Tiger“ ist 10 Jahre alt, kastriert, groß und kräftig. Auffällig sind seine hohen Beine.
Kein Chip, keine Tätowierung.
Das Fell ist in beige und schwarz unregelmäßig gestreift. Im Nacken eine schöne Fledermaus-Zeichnung. Brust ist weiß, Bauch weiß-grau-beige, auf der Nase eine weiße Blesse.
An den Vorderläufen sind die Zehen weiß. An den Hinterläufen sind die ganzen Füße weiß.
Besonders fällt auf, dass der rechte Hinterfuß vollkommen weiß ist, während der linke von hinten schwarz ist.
Der Kater ist Menschen gegenüber vorsichtig zutraulich, ansonsten leicht schreckhaft.
 
Susanne Ehrhardt
Monika Großmann
 
Hinweise bitte unter: Tel. 0441 – 2048 768 oder 0151 – 21 68 68 26 oder simply-blues@t-online.de

Danke für Ihre Unterstützung!

Die Vermisstenmeldung ging schon am 01.08.2011 an das Tierheim Oldenburg, seitdem haben wir von aufmerksamen Passanten zwei Hinweise bekommen. Beiden Hinweisen sind wir sofort und noch mal in der Dämmerung leider ohne Erfolg nachgegangen:
 
Ein Hinweis vom Dienstag 02.08.2011:
Sichtung vermutlich unseres Katers (starker Speichelfluß, schwere Atmung) am Sonntagabend im Biotop Hinweisgeberin hat erst Dienstag die Aushänge gesehen. Bei unserer Suche Sonntag 22:00 Uhr hatten wir an der angegebenen Stelle nichts entdeckt.
 
Ein Hinweis vom Donnerstag 04.08.2011:

Sichtung Kater oder Katze ca. 20:30 Uhr in der Straße am Bahndamm (z. Z. Baustelle) zwischen Einmündungen Zaunkönigstraße und Rotschenkelweg, Beschreibung könnte passen. 


d1

Teddy

d2

Mylo

Vermisst werden seit dem 29.7.2011 zwei Kater in der Hugo-Gaudig-Str. 11, OL-Eversten.

Name: Teddy
Alter : Geboren im Mai 2008 - also 3 1/2 Jahre
Geschlecht: Männlich, kastriert
Fellfarbe und Felllänge: Grauer Rücken, weißer Bauch, weiße Halsmanschette, Kurzhaar
Rasse : Keine Rasse, Normale Hauskatze
Kein Chip, keine Tätowierung
Besondere Kennzeichen : graue Nase, weiße Wangen, rechtes Ohr leicht eingerissen (alte Narbe), alle vier Pfoten weiß
Charaktereigenschaften: Sehr zutraulich, immer hungrig, Schläft viel, sehr verschmust

Name: Mylo
Alter: Geboren am 15. Mai 2009 - also 2 1/2 Jahre (Tierheim Oldenburg)
Geschlecht: Männlich, noch nicht kastriert
Fellfarbe und Felllänge: hauptsächlich Schwarz grau getigert, teilweise hellbrauner Einschlag, weiße Halsmanschette, weißer Bauch, alle vier Pfoten weiß, Bein rechts vorne braun getigert, Kurzhaar
Rasse: Keine Rasse, Normale Hauskatze
Kein Chip, Keine Tätowierung
Besondere Kennzeichen: dreieckige weiße Gesichtsmaske, Fell am linken Auge schwarz grau getigert, kleine farbige Pigmentierung
auf der Nasenspitze und am Kinn
Charaktereigenschaften: Sehr scheu vor allem gegenüber Männern, ängstlich, Hohe piepsige Stimme, Verschmust aber nur gegenüber vertrauten Bezugspersonen

BEIDE Katzen sind Freitag Abend (29.7.2011) raus gelassen worden und seitdem nicht mehr wieder gekommen. Beide sind Freigang gewohnt. Wir wohnen seit drei Jahren in Oldenburg Eversten und beide Kater kennen sich in der näheren Umgebung gut aus.

Bitte jeden noch so kleinen Hinweis (oder Sichtung) melden. Wir vermissen unsere beiden Stubentiger sehr!

Sigrid und Sabine Drieling
Hugo-Gaudig-Straße 11
26131 Oldenburg/Eversten
Festnetz: 0441-9992026

Sabine Mobil: 01788171151 / Sigrid Mobil: 016093576655 / Mail: sabine.drieling@gmx.de

Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Wir hoffen bald etwas von Ihnen zu hören :-)

Sigrid und Sabine Drieling


Carlos ist nach 8 Tagen wieder da!


kiki

Die kleine Kiki ist vor drei Wochen nach Oldenburg vermittelt worden. Zuvor war sie in Velbert auf einer Pflegestelle. Kiki war anfangs sehr sehr ängstlich, was sich aber hier auf der Pflegestelle innerhalb weniger Tage legte.

Kiki ist dann vermittelt worden und heisst jetzt Sina. Die Familie sagte, anfangs klappte alles prima. Dann hatten sie am
Samstag, 23.07.2011, einen schweren Autounfall am Eßkamp in Oldenburg, bei welchem Kiki und noch ein anderer Hund mit im Auto waren. Beide Hunde sind weggelaufen (obwohl sie angeblich festgeschnallt waren), der zweite Hund sei wieder aufgetaucht, Kiki nicht.

Wir haben heute - genau eine Woche später - erst davon erfahren. Vergangenen Montag, am 25.07., hat Karin, die ehemalige Pflegestelle von Kiki, noch bei der Familie angerufen um zu fragen wie es läuft und zu hören bekommen, es sei alles in Ordnung. Man habe es angeblich nicht gekonnt, uns davon eher zu erzählen.

Laut Angabe der Familie ist Kikis Verschwinden überall dort in Oldenburg gemeldet und auch bei Tasso etc.

Kiki trug bei ihrem Verschwinden ein blau-türkises Geschirr und eine rote Leine.

Ich möchte alle um Mithilfe bitten. Kiki ist erst 5 Monate alt und jetzt wahrscheinlich völlig panisch.

Wer etwas zu Kiki in Erfahrung bringen kann, bitte bei mir melden unter 02051-6059253 o. 0162-3563337 oder bei Karin, 02051-9486171 bzw. an Email: natalie@tierhilfe-alf.de oder karin@auslandshundehilfe.com


jenny

Wir vermissen in Apen/Augustfehn unsere Katze Jenny ganz doll. Sie hat braun-schwarz getiegertes Fell, an Schnauze weiß. Unter einer Vorderpfote hat sie einen rosa Ballen, die anderen sind schwarz. Am Schwanz hat sie einen Knubbel, sollte vom Tierarzt untersucht werden. Sie ist 16 Jahre alt und super fit. Ihre gleichaltrige Schwester miaut seit ihrem Verschwinden viel, können es
ihr auch nicht verdenken, auch wenn sie echt von uns betüdelt wird, sind wir kein Ersatz.

Hauptsächlich Wohnungskatze oder mit uns im Garten (bis sie am 18.April eine Lamelle vom Zaun rausdrückte)

A.Pamp
26689 Apen/Augustfehn
Niedersachsen
0162 - 9398755


Ich vermisse meinen Kater aus Wilhelmshaven (Heppens) seid dem 25 Mai. Er ist ein Freigänger und kam an diesem Tag nicht wieder nach Hause. Bisher waren alle Suchaktionen ohne Erfolg.

Rasse: europäisch Kurzhaar
Farbe: Schwarz-weiß (weiße Vorderpfoten, weiße Hinterläufe, weißer Bauch, Hals und Schnauze, rest Schwarz
Besonderes Merkmal: Kleiner Hängebauch
Alter: 11 Jahre (was man ihm allerdings nicht unbedingt ansieht)

Er ist recht zutraulich und verschmust, leider ist er nicht gechipt oder Tätowiert. Er hört auf den Namen Happy.
Ich wäre für jeden Hinweis Dankbar!!!

Hinweise bitte an: Frau Carstens unter Dendrobium@web.de


aumi

Der kleine Aumi saß nach einer guten Woche in gepflegtem Zustand wieder im Garten seiner Halterin, nachdem diese sehr viele Plakate aufgehängt hatte.


stromer

Stromer ist nach 9 Wochen von ganz alleine nachhause gekommen, lediglich etwas dünn, aber gesund.


mika

Minka ist nach 11 Tagen wieder zuhause. Sie saß ausgehungert, aber gesund maunzend vor dem Küchenfenster ihrer Halter.


brno

Moin zusammen,

seit dem 20.06.2011 wird der zirka 4 Jahre alte Kater BRUNO in Moormerland Ortsteil Warsingsfehn vermisst.
Zuletzt wurde er um ca. 21 Uhr auf der Quade-Foelke-Str. gesehen.

Bruno ist ein Schwarz / Weißer Kater. Schwarze Seiten und Rücken. Weißer Maske und weißer Schwanzspitze ( Blinker ) Vorne ist eine Pfote Schwarz und eine Weiß. Hinten sind beide Pfoten Weiß. Sein Kopf ist im Verhältnis zum Körper zu klein geraten. Eigentlich sieht er aus wie die Katze aus der Felix Katzenfutterwerbung, nur etwas dicker um die Taille.

Bruno ist Kastriert, in beiden Ohren Tätowiert ( Rechts: KSB - Links: 16 )und trug ein rotes Halsband mit SOS Kapsel ( Besitzer/Telefonnummer ). Bruno braucht regelmäßig seine vom Tierarzt verordnete Medikamente.

Vorab vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe bei meiner Suche. Hinweise bitte unter der Telefonnummer: 04954 - 9469782 oder per Mail an: mvkoe@arcor.de

Mit freundlichen Grüßen
Monika


lilli

Lilli aus Tungeln ist nach 3 Wochen wieder da! Ihre Halterin hatte in der NWZ eine Anzeige mit Foto des Tieres aufgegeben. Auf diese Anzeige meldete sich ein Mann aus OL-Bürgerfelde. Wie Lillie den weiten Weg zurückgelegt hat bleibt wohl ihre Geheimnis.


Nino ist nach 3 Tagen wieder aufgetaucht


Loki ist nach über eine Woche wieder zuhause.


opuk

Ich suche seit dem 26.06.2011 meinen Kater "Puk" er ist braun getiegert mit weiß!
Er ist jetzt 1 Jahr alt, nicht gechipt nicht tätowiert und nicht kastriert!

Er ist sehr zutraulich, kennt es mit anderen Katzen und Hunden zusammen zu Leben!

Er ist im Raum 26180 Nethen / Hahn Lehmden weggelaufen!

Meine Telefonnummer: 017625616708

Schonmal vielen Lieben Dank!


ediie

Vermisst seit dem 28.06.2011in der Blücherstraße/OL-Eversten:

Eddie 1 Jahr alt
Bernstein farbene Augen
Weiße Schwanzspitze
Riss im linkem Ohr
Mehrere Felleritationen
Überwiegend weiß, schwarz, braun getigert

Wenn Sie ihn gesehen haben oder etwas über seinen Verbleib wissen melden sie sich bitte bei
S.Cordes / Weber
Blücherstr.4
26131 ( Eversten ) Oldenburg

Tel.: 0178/1647242


kira

Kira wurde leider tot aufgefunden.


norweger

Am Montag 6.6.2011 ist unser kastrierter Norwegischer Waldkater Danny (8 Monate alt) nicht zum Abendessen gekommen.

Er ist gechipt und registriert bei Tasso. Er ist in Oldenburg in der Margaretenstraße zuhause.

Alle Bemühungen waren bis jetzt umsonst.
Wir hoffen, dass Sie uns helfen können........

Vielen Dank.

Hinweise bitte an die Halter unter: Tel. 0441 - 7777 25 oder per Mail: drwagener@hotmail.com


getigerter Kater ohne Foto

Vermisst wird seit dem 30.05.2011ein getigerter Kater im Ehnernviertel/Oldenburg.

Das Tier ist in den Ohren tätowiert mit der Kennung - links: OLP / rechts: 0827

Hinweise bitte an die Halter unter Tel. 0441 - 73325


luis

Luis ist nach 10 Tagen mager und hungrig, aber unverletzt wieder zuhause.


lucina Lucina wurde dank eines Inserats in der NWZ nach gut einer Woche entdeckt und ist nun wohlbehalten zuhause.

dean

Uns ist unser Kater Dean am 24.05.2011 in Varel entlaufen.

Wir haben schon die Umgebung nach ihm abgesucht, sind aber zu keinem Ergebnis gekommen.

Name: Dean
Alter: 2 Jahre
Fell: Weiß mit schwarzen Punkten

Zum letzten mal gesehen haben wir ihn am 24.05.2011. Wir würden uns über Meldungen freuen, da wir ihn doch sehr vermissen.

Würde mich mega freuen wenn wir ihn durch diese Seite finden.
Liebe Grüße Sarah :)

Hinweise bitte an:sligter61297@yahoo.de


timy

Timmy aus Varel ist nach fast einem Monat wieder zuhause! Der Kater irrte 3 Wochen auf einem Campingplatz in Conneforde herum, wo ihn an den Wochenenden ein katzenfreundliches Ehepaar fütterte. Dank seiner Tätowierung konnten Timmys Halter ermittelt werden.

Lassen Sie auch Ihr Tier mittels Tätowierung oder Chip kennzeichnen!


tiger

Tiger aus Edewecht ist nach 3 Wochen wieder zuhause.


barny

Barny ist wieder da. Er wurde 5 km von der Stelle, bis zu welcher er vermutlich als blinder Passagier mitgefahren war (Autobahnabfahrt Sandkrug), von einer Frau aufgefunden. Dank seiner Tätowierung und deren Registrierung bei TASSO konnte Barny an seine Halter zurückgegeben werden.


benni

Benni kam nach 5 Tagen etwas dünner, aber gesund nach Hause


mia

Mia ist nach 3 Wochen Abwesenheit wieder zuhause!


mimi Sehr geehrte Damen und Herren
 
Mein Kater Mimmi wird seit dem 01.05.2011 vermisst. Mimmi ist 2 Jahre alt, getigert ohne weiß, kastriert und trägt ein rotes Halsband. Er ist tätowiert, Nr. Wst 09 273. Mimmi ist sehr sehr zutraulich, verspielt und verschmusst.
 
Sollte er bei Ihnen abgegeben werden, so können Sie mich jederzeit unter den Trlrfonnummern:
 
04481/908667 und 0175/4426719 erreichen. Egal wie spät.
 
Danke
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Andrea Best

guido


Vermisst seit dem 10.04.2011 in der Straße Unterm Berg 45 in OL-Donnerschwee:

Kater Guido ist kastriert und tätowiert. Er hat eine zierliche Statur für sein Alter von 3Jahren.

Hinweise an: Frau Riechen
Unterm Berg 46
26123 Oldenburg

Tel. 0441-4058423


gauner

Ich vermisse Gauner, einen kleinen schwarz-weißen, kastrieten Kater, mit einem schwarzen Fleck an der Nase. Er ist sehr zutraulich, lebhaft, wenn er ausgeschlafen ist und "spricht viel". Entlaufen ist er im Quellenweg in OL-Bloherfelde

Ich habe ihn allerdings schon von sehr weit weg wieder eingesammelt. Er hat kein eingegrenztes Revier. Wenn ich das Glück habe, dass Ihnen Gauner über den Weg läuft oder aufdringlich versucht sich bei Ihnen niederzulassen:

Hinweise bitte an Frau Martina Salzwedel, Tel. 0441-73605


odie

Hallo, wir vermissen seit dem 3.4.2011 unseren Kater Odie, kommen aus 26340 Zetel im Buchenweg 16.

Odie ist 2,5 Jahre alt und ein ziemlich kräftiger Kerl. Er hat einen ziemlich langen Schwanz und einen schönen schwarzen Aalstrich auf dem Rücken und ist sehr zutraulich. Sein Fell ist getigert ohne Weiß.

Der Kater ist kastriert und hat Tätowierungen in den Ohren (Rechts:20xx Links:26954) xx = 2 Zeichen sind hier in der Vermisstenanzeige nicht genannt.

Eigentlich Tigert er immer nur in unmittelbarer Nähe im Buchenweg oder im dahinterliegenden Wald herum um kam Abends immer nach Hause zum Futtern, Schmusen und Schlafen, jetzt seit 3 Tagen keine Spur von ihm ;( Bitte auch Melden wenn er nur gesehen wurde!

Tel: 04453/484510 oder an 0162 - 338 80 09
danny.classen1@ewetel.net

Vielen Dank,Nadine+Danny Claßen


polly

Seit dem 01.04.2011 vermissen wir unsere kleine grau-blaue Katze Polly.

Sie ist 11 Monate alt, kastriert und gechipt. Im rechten Ohr hat sie zudem eine 1 tätowiert.

Am Hals hat sie einen kleinen weißen Fleck. Sie ist sehr zutraulich und klettert auch gerne in offene Autotüren.

Vermißt wird Polly in der Fichtenstraße in Bad Zwischenahn / Ohrwege. Ihre Chip Nr. lautet:  276098 102872305 DEU

Wenn jemand etwas über den Verbleib unsere Katze sagen kann, dann melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 04403-7396 oder der  0171-6328796 oder per Mail: wo-ist-polly@abwesend.de

Wir freuen uns über jede Art Hinweis!


basti

Vermisst wird `Basti`, seit Freitag, 1.4., im Bremersweg 29, Oldenburg-Bloherfelde.

Der kastrierte, nicht tätowierte oder gechipte Kater fällt besonders durch sein wackeliges Gangbild auf!!! Sein Rücken hängt während er läuft durch,
das Hinterteil schwingt hin und her (Bewegungskoordination etwas gestört).
Bei Angst läuft er sehr "flachgelegt". Er kann nur bis zu ca. 40cm hohe Höhen per Sprung bewältigen.

Der Kopf des Katers ist schwarz, mit weißen Tasthaaren, einem weißen Kinn und
eine Hand voll Stichelhaaren auf dem Nasenrücken. Brust und Bauch sind durch-
gängig, unregelmäßig breit, weiß.

Basti trägt hoffentlich noch sein rotes Halsband ohne Glocke auf dem sein Name und
(auf der Unterseite) die Telefonnummer der Halterin steht.

Hat dieser Kater einen Unfall erlitten? Wissen Sie etwas über seinen Verbleib?
Nahe Anwohner sollten Schuppen und Gärten prüfen. Handwerker sollten sich
melden, wenn sie wider erwarten doch eine Katze in ihrem Fahrzeug mitgenommen haben.

Hinweise bitte an: 0174 - 8123415


alfi

Hallo Liebes Team von der Katzenhilfe Oldenburg,

Wir vermissen seit dem 30.03.2011 unseren schwarzen Kater Alfi.
Er ist knapp 2 Jahre alt kommt aus Kreyenbrück und wohnt in der Presuhnstraße.
Er ist kastriert und leider noch nicht tätowiert oder  gechipt.
Er ist schwarz, der hintere Teil des Unterbauches ist weiß.
Besonderes Merkmal Fleck auf der Nase.
Er ist sehr zutraulich und steigt gerne in Autos, Wohnwagen etc.
Wir bitten von ganzen Herzen wenn Ihnen der Kater bekannt ist uns zu informieren!
 
Telefonnummer 0441/ 4852498
oder per Mail
 
wilfriedsievers@t-online.de


Name: Emily
Alter 9 Jahre
Aussehen: braun-schildpattfarben
In einem Ohr hat sie eine Tätowierung mit den Buchstaben KA (früherer Tierarzt aus Rastede, praktiziert heute nicht mehr)
Sie ist sehr scheu, lässt sich nicht anfassen.
In den 9 Jahren ist Emily noch nie weggelaufen, sie hängt wie eine Klette an ihrem Frauchen, Frau Ellen Nebel. Wenn sie rausgeht zu Besuch ihrer Nachbarin, dann folgt Emily und wartet dort, bis sie wieder nach Hause geht.  Darum ist es sehr unwahrscheinlich, dass sie weggelaufen ist , sondern mit Tricks angelockt  und mitgenommen wurde.

Sollte Ihnen diese Katze irgendwo auffallen, dann melden Sie sich bitte bei Frau Ellen Nebel, Peter Suhrkamp Weg 30, 26209 Hatten, Handy: 0171-22333300.

m

mi

 

 

Aktuell 17.4.2011: Die getigerte Lucky hat sich schlauerweise bei Menschen bemerkbar gemacht und wurde nach einem Monat gefunden.

Aktuell 30.05.2011: Minky ist nach etwas über 2 Monaten wieder da. Sie war Hilfe suchend auf einem Bauernhof aufgetaucht.

 


Seit Freitag den 18.3.2011 vermisse ich meine ca. 4 kilo schwereKkatze, sie ist grau getigert ohne weiße Zeichnung, sie ist sehr lieb und anhänglich und für ihre 1,5 Jahre doch ziemlich klein. Sie ist am 17. abends irgendwie aus dem Haus entwischt in der

Fritz Reuter str. 12
in Nordenham


Wer sie gesehen oder aufgenommen hat bitte melden: bertram-rachel@web.de

pauö

Raum Varel: Seit dem 10.03. vermissen wir unseren sehr zutraulichen Kater Paul.

Paul ist knapp 8 Monate alt, für sein Alter recht klein (ca. 3 kg), überwiegend schwarz bis auf einen weißen Latz und weiße Pfoten und ausgesprochen verschmust. Er ist abends nach seinem Spaziergang nicht wieder zurück gekommen. Wenn er irgendwo gesehen worden ist, dann bitte email an sabine.brandes@freenet.de

Danke.


toby

Toby wird seit Montag abend (21.02.) in der "Englischen Siedlung" (Byron-/ Newton-/Gaußstraße) in Ofen vermisst.
Möglicherweise befindet er sich aber auch in der Umgebung, d.h. im Bereich Brookweg /Glatzerstr. / Rauhehorst oder ist über das alte Bundeswehrgelände in den Bereich Metjendorferlandstraße/ Alexanderstraße/ Alexandersfeld gelaufen.

Toby wurde von seinen neuen Halter leider viel zu früh nach draußen gelassen. Er kennt sich in der Umgebung nicht auch. Toby ist gechipt.

Hinweise bitte an die Katzenhilfe Oldenburg: 0441 - 34 824 (auch AB!) oder info@katzenhilfe-oldenburg.deinfo@katzenhilfe-oldenburg.de


Linus ist wieder zuhause!

molly

Wir vermissen seit dem 14.03.2011 unsere Molly in Varel.
Molly lässt sich nicht von Fremden streicheln, auch nicht bei Futtergabe.
Wir suchen nun am Morgen und am Abend.
 
Wer hat Molly gesehen?
 
Molly ist ein Karthäuser – Mix, grau mit weißen „ Schuhen“  vorne und weißen „ Stiefeln“ hinten Besonders auffällig ist der weiße große Fleck zwischen Nase und Mund rechts.

Bitte melden an : fischerfischer@ewetel.net

Vielen Dank !


winnie

Vermiist wird Kater Winnie Puuh - entlaufen in 26133 Oldenburg Kreyenbrück am 29.01.2011.

Er ist 10 Jahre alt, schwarz-weiß, kastriert, tätowiert und nicht gechipt.

Winnie Puuh ist zutraulich und hört evtl. auf seinen Namen. Er ist eine Wohnungskatze. Aufgrund eines Blasensteins uriniert er Blut und benötigt dringend tierärztliche Hilfe (bei Dr. Biermann in Behandung).

Hinweise bitte an Tel. 0151 - 41 93 56 62.


bonny

Bonny ist nach knapp zweieinhalb Wochen wieder zuhause. Sie wurde dank einer Suchanzeige in der NWZ gefunden.


penelope

Penelope ist nach einer Woche wieder zuhause.


socke

socke

Seit dem 01.12.10 wird Katze Socke in Edewecht/Portsloge vermisst.
Sie ist grau getigert und hat weisse Pfoten.

Hinweise bitte an 04405 8353 oder Mail: andre.finke2@ewetel.net


perser Vermisse meinen WEIßEN PERSERKATER!!!!

Er ist mir leider am 22.01.2011 in Bümmerstede entlaufen, hört auf den Namen Jimmy, hat:

- Weißes langes Fell
- Rötliche Ohren und Schwanz, rötliche Flecken auf der Nase
- Hellblaue Augen

ich möchte Ihn unbedingt wieder haben, er ist total anhänglich und fehlt mir sehr :(

Gebe einen guten FINDERLOHN!!!!

Tel. 0163 - 7443077 oder Mail: sandra-hirschberg@web.de

nike

VERMISST wird
Kater Nike (gerufen: Neikie) ca. 14 Jahre alt, schwarz-weißes Fell. kastriert, zutraulich:
* seit 06.01.2011 nachmittags
* im Bereich 26127 Oldenburg Husbrok / Vahlenhorst / Johann-Justus-Weg
* wurde von einem nicht angeleinten Hund gejagt und ist nach Auskunft des Hundebesitzers in seiner Not in die Bäke Höhe Husbrok / Bäkebrücke gesprungen!

Hat ihn jemand gefunden und aufgenommen?
Bitte melden bei B. Bovensiepen, Husbrok 23, 26127 OL Email: 100.36919@germanynet.de


Pepper wurde leider tot aufgefunden.


Leopold wurde leider tot aufgefunden.