2009 :: Oktober - Dezember
Hinweis: Schauen Sie auch bitte auf unseren weiter zurückdatierenden Vermisstenseiten nach (s. Menu links)

 

Mio ist seit dem 24.12.2009 gegen 21 Uhr in der Wilhelm-Raabe-Straße, 26131 OL-Eversten/Grenze Kreyenbrück verschwunden.

Mio ist 4 Jahre alt, sehr groß und ca. 6,5 Kilo schwer. Der Freigänger entfernt sich normalerweise nicht weit vom Haus und ist nie lange unterwegs. Sein Verschwinden ist auch wegen der Wetterverhältnisse um Heiligabend außergewöhnlich.

Mio ist kastriert, aber nicht tätowiert.

Hinweise bitte an Frau Peters unter 0441 - 72 771 oder an die Katzenhilfe Oldenburg e.V. unter 0441 - 34 824 bzw. per Mail an info@katzenhilfe-oldenburg.de

 

Tobi ist bereits im August 2009 in Ofenerfeld verschwunden.

Er wurde kurz zuvor von einem freilaufenden Nachbarshund gejagt. Da wir Tobi weder lebend noch Tod irgendwo sahen, hatte ich gehofft, dass ihn jemand einsammelte. Streuernkater Tobi war uns einige Monate zuvor zugelaufen und sah entsprechend aus. Eine Nummer hatte er noch nicht im Ohr.

Auf dem Foto sieht er vergleichsweise zierlich aus; in Wahrheit ist er aber schon ein sehr stämmiger Kater; geschätztes Alter 6 Jahre. Da er Ohrmilben (und anderes Ungeziefer) hatte, sind seine Ohren auch nicht so sauber, wie sie auf dem Foto aussehen.

Mit freundlichen Grüßen,
Stephanie Burkert

Hinweise bitte an: stephanie.burkert@gmx.de

 

Seit dem 20.11.2009 wird Sara (kastrierte und tätowierte Katze) in Oldenburg-Eversten in der Huntemannstr. vermisst.

Sara ist 16 Jahre alt und eine eher kleine und scheue Katze.

Ihr Fell ist grau und grau-bräunlich.

Ihre Ohren sind fast ohne Fell.

Saras Nieren arbeiten leider nicht mehr so gut, deshalb ist für sie ein baldiges Auffinden besonders wichtig.

Wenn Sie etwas über den Verbleib von Sara wissen, rufen Sie bitte bei 0441/ 6 32 59 an oder schreiben eine Email an Sara1993@t-online.de

 

Wir vermissen seit dem 05.12.09 unseren rot-weiß getigerten Kater.

Er ist 1 Jahr alt und kräftig gebaut und hört auf den Namen Shorty.

Letztes Mal gesehen am Sommerweg in Sandkrug. Wer ihn gefunden hat oder ihn gesehen, hat soll sich bitte melden:


04481-906753 oder 01520-6767122

 

Ich suche meinen  Felix und ihr könnt mir helfen.

Seit Donnerstag 10.12.09 frühen Morgen ist Felix weg.

Er ist nicht tätowiert, aber Kastriert.

Besondere Merkmale:  Viel Bauchspeck,

kann sehr laut und Langanhalten Jaulen.

Entlaufen in OL-Eversten ( Sodenstich ) nach Umzug, vorher war er in Krusenbusch.

01520 - 4576840

01520 - 8975925

 

weiß-schwarze Kätzin - ohne Foto

Unsere Katze Lilli wird seit dem 09.12.2009 in Arnikaweg 10
26135 Oldenburg vermisst.

Sie hat weißes Fell und schwarze Flecken auf dem Rücken. Auffällig sind die großen schwarzen Ohren und die weiße Nase. Sie wurde vor ca. 3 Wochen kastriert und hat eine Tätowierung bekommen. Im rechten Ohr OLG und links 0972. Sie ist dünn und hat immer noch Ohrmilben.

Vielen Dank für Ihre Hilfe! Familie Ahrens

Hinweise bitte an: Ela-ahrens@web.de

 

Uns ist am 12.12. ein Wellensittich entflogen in Oldenburg Nadorst. Da der Vogel nicht handzahm und es nachts sehr kalt war, haben wir nicht viel Hoffnung ihn wieder zu bekommen.


Viele Grüße
Jörn Eisenhauer
Hartenkamp 10
26127 Oldenburg
Tel.0441-3046855
Mobil 0178-3800333

 

Wir vermissen unseren Kater und bieten bei Abgabe auch einen kleinen Finderlohn an!!
Er heißt Balou und ist ein schwarzer Hauskater. Er ist ca. 1,5 Jahre alt, sehr verschmust, bin schlank und tätowiert (links: OL09 / rechts: PW19 ).
Er ist zudem sehr neugierig.
Vermisst wird er seit dem 12.12.09 (Das war ein Samstag) und wir haben ihn bisher nicht widergesehen. Wir haben bereits Suchplakate im Raum OL/Ofenerdiek aufgehängt, wo er auch wohnt.
Seine Familie und sein Bruder vermissen ihn sehr und wir freuen uns über jeden Hinweis!!
Tel.:
0441/602787 oder 0174/5689243
Adresse:
Familie Gräfe
Nordring 84a
26125 Oldenburg / Ofenerdiek
 

Emil hatte im nahen Kindergarten Unterschlupf gesucht und war von einer tierlieben Kindergärtnerin vorsichtshalber mit genommen worden. Emil ist wieder Zuhause.

 

Kater Paul ist am 27.11.09 bei einem Heizungsmonteur, der bei uns am Haus tätig war, unbemerkt ins Auto gestiegen und mitgefahren. Paul wurde letztmalig am 30.11.2009 in der Werkstatt der Heizungsfirma in Stuhr-Groß Mackenstedt gesehen.

Wir selber haben erst am 02.12.09 davon erfahren. Paul befindet sich nicht mehr in der Werkstatt, er wurde dort vertrieben. Wir suchen in nun intensiv in Groß Mackenstedt im Bereich der stark befahrenen Delmenhorster Straße.

Paul ist 1,5 Jahre alt, kastriert rot getigert mit Weiß.

Hinweise bitte unter Tel: 0151-24 14 2446

 

Rudi ist wieder Zuhause.

 

Wir vermissen unseren Kater:

- Gismo
- zuletzt gesehen am 06.11.2009 gegen 16:00 Uhr in Metjendorf / Rosenkamp
- Tätowierung: rechts PW91 / links OL08
- Tierart: Katze/ Europ. Kurzhaar
- Farbe: schwarz-dunkel braun/grau getiegert, schwarze Fersen
- männlich
- kastriert
- sehr zutraulich

Sollten er gefunden werden, bitte melden unter: 0441 - 96 20 363 oder 0151 - 107579943!!

Vielen Dank!!

 

Unser Kater Herr Frodo ist seit dem 18.09.2009 nicht mehr nach Hause gekommen.

Bis Mitte Oktober haben wir ihn öfter im Everstener Moor gesehen, wo er in einem Maisfeld, ca. 500 Meter von unserem Zuhause entfernt, lebte. Obwohl er im Haus ein richtiger Schmuser ist, ist er draußen leider ziemlich scheu, so dass wir ihn weder anlocken noch einfangen konnten. Nachdem das letzte Maisfeld abgemäht wurde, ist er entgegen unserer Hoffnung nicht zurück gekommen und es fehlt von ihm nun jede Spur.

Alter ca. 15 Monate (auf dem Foto ist er etwa ein halbes Jahr jünger). Hauptfarbe schwarz; Pfoten, Latz und Bauch weiß
Auffällig sind seine leuchtend gelben Augen, sein für eine Hauskatze unüblicher buschiger Schwanz sowie ein kleiner weißer Fleck auf der Nase, der seinem Gesicht einen ziemlich frechen Ausdruck verleiht.

Herr Frodo ist kastriert und tätowiert. Rechts: OLG, links: 0960.

Wer ihn gesehen oder gefunden hat, meldet sich bitte bei Familie Schultz, Eibenweg 22, 26131 Oldenburg, Tel. 0441 - 36 13 3796.

 

Buddy ist wieder Zuhause. Er war aus Versehen bei Nachbarn eingesperrt.

 

Schildpatt Katze mit weißem Brustfleck - ohne Foto

Wir vermissen seit dem 15.11.09, ca. 20.30 h, unsere Katze Pia.

Alter: 1 / Fellfarbe: Schildpatt mit weißem Fleck auf der Brust (Foto leider nicht vorhanden) / Rasse: Hauskatze

Keine Tätowierung bzw. Chipnummer, keine besonderen Kennzeichen.

Die Katze ist ziemlich scheu. Zuletzt gesehen wurde sie am Logemannskamp, OL-Donnerschwee (Nähe Wasserturm). Es gab keine besonderen Umstände, die zum dem Verschwinden beigetragen haben könnten. Normalerweise kommt die Katze spätestens nach 2 Stunden wieder ins Haus.

Für eventuelle Hinweise unter Tel. 0441 - 9331894 wären wir dankbar.

S. Berndt

 

Kater Lino seit 6.11.09 vermisst; 7 Jahre alt, kastriert, tätowiert: HE 07/OL 03, Fremden gegenüber ziemlich ängstlich

Lino wohnt im Harreweg, OL-Kreyenbrück.


Hinweise bitte an Familie Köpke unter der Rufnummer 0441 - 4854325

 

Tiger wurde tot aufgefunde. Die Todesursache ist unklar. Tiger hinterlässt eine nicht zu füllende Lücke in den Herzen ihrer Menschen.

 

Kasper ist ca. 1 Jahr alt, EKH schwarz-weiß . Er ist kastriert und tätowiert: links  0914 rechts OLG. Außerdem hat er eine verheilte Verletzung am rechten Hinterbein (versteift).

Kasper ist seit dem 31.10.2009 in Tweelbäke/Oldenburg verschwunden. Für jede Information über den Verbleib von Kasper wären wir dankbar.

Für Ihre Hilfe vielen Dank -

mit freundlichem Gruß Heinz und Gisela Hutfilter - Bremer Heerstr. 556 - 26135 Oldenburg - Tel. 20 11 42 - per Email über uwe.dreesmann1@ewetel.net

 

Mitzi war im Auto eines Handwerkers von Klein-Scharrel bis nach Visbek mitgefahren. Nach 3,5 Wochen ist sie nun wieder Zuhause.

 

Schiffskater Amstel wurde in Elsfleth tot angespült.

 

roß-weißer Kater - ohne Foto

Seit Sonntag, 18.10.2009 vermissen wir unseren Kater Max. Er ist verschwunden in 26197 Großenkneten / Regente.

Max ist 2 Jahre alt, kastriert, rot-weiß und ein Perser-Hauskater Mischling. Im Aussehen hat er mehr von seiner Persermutter mitbekommen. Für einen Kater ist er recht klein und zierlich. Max hat etwas längeres und sehr dichtes Fell, braune Augen und eine etwas plattere Nase als eine reine Hauskatze. Das Fell hat einen hohen dunklen Rotanteil ­ schon fast als bräunlich zu bezeichnen. Max ist ein scheuer Kater.

Seine Cip-Nummer lautet: 27609810228XXXX.

Hinweise bitte an: Birgit Schütte - Tel. 0174 / 150 30 56 oder Torsten Brunken - Tel. 0151 / 127 027 99

 

Kater SANDY wird seit dem 18. Oktober 2009 in der Huntemannstraße, OL-Eversten vermisst.

Der ca. 11 Jahre alte, kastrierte Kater ist in beiden Ohren tätowiert. Die Tätowierung ist bei TASSO registriert und wurde damals von Dr. Biermann (Oldenburg) vorgenommen.

Sandy ist grau-braun getigert mit dicken schwarzen STreifen und einige weißen Stellen.

Hinweise bitte an Frau Neugebauer unter Tel. 0441 - 960 12 80 oder an die Katzenhilfe Oldenburg unter 0441- 34 824 bzw. Mail: info@katzenhilfe-oldenburg.de

 

Seit dem 23.10.09, ist unser Kater Chili verschwunden. Wir haben ihn am Nachmittag am Bäkeweg in OL-Eversten nach draußen gelassen und seitdem nicht mehr gesehen.

Er ist Freigänger und bis jetzt nie länger als ein, zwei Tage weg gewesen. Chili ist kastriert, schlank und 4 Jahre alt. Er hat gelb-grüne Augen und schwarzes Fell mit einigen weißen Haaren auf der Brust. Sein rechtes Vorderbein ist etwas heller (bräunlich), da er gerne daran nuckelt und seine Ohren sind an den Rändern etwas ausgefranst. Er ist weder tätowiert noch gechipt. Chili ist Fremden gegenüber eher zurückhaltend, gegenüber Hunden jedoch auffallend unerschrocken. Er schleicht sich gerne in fremde Wohnungen, Keller, Garagen und Schuppen -möglicherweise wurde er dabei versehentlich eingeschlossen.

Wenn Sie Chili gesehen haben oder etwas über seinen Verbleib wissen (auch im Falle eines Unfalls oder Totfundes), melden Sie sich bitte unter
0441-9362339 oder 0151-54810804 oder per Mail: citrona@web.de.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

 

schwarzer Kater - ohne Foto

Seit Fr. dem 30. Oktober 09 vermissen wir unseren Kater "Theissen". Er ist schwarz, hat vier weiße Pfoten sowie einen weißen Latz und ist gerade mal 5 Mon. alt. Wir und sein Bruder Tailor vermissen ihn wirklich sehr und würden uns um jeden noch so kleinen Hinweis wirklich sehr freuen.

Theissen wohnt in dem Hausbäker Weg, in 26131 Oldenburg-Eversten.

Hinweise bitte an: 01520-1806628

 

 

Unser Kater Taotao ist seit 30.10.09 vermisst. Er ist entlaufen in Emilie-Oltmanns-Str., Oldenburg(Osternburg).

Taotao ist 1,5 Jahr alt und kasteriert. Wir bedanken uns für jede Information!

Mein Handynummer lautet: 0176 - 700 74 555.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Xiang Yu

 

 schwarzer Kater - ohne Foto

Leo ist nach gut 14 Tagen wieder da. Eine Katzenliebhaberin hatte ihn aufgenommen und versorgt.

 

 

Wir vermissen unsere Katze Winnie.
Sie ist am 16.10. in Friedrichsfehn entlaufen und trotz großer Suchaktion und Plakaten nicht wieder aufgetaucht.

Sie ist 6 Monate alt und sehr anhänglich und verschmust. Gelegentlich neigt sie auch zu spielerischen Kampfattacke :)
Sie ist hellbraun-dunkelgrau und hat weiße Pfötchen und einen weißen Bauch.

Hinweise bitte an wiku66@web.de oder der Rufnummer der Familie Kühnast 04486 - 8932

 

Nero ist wieder Zuhause.

 

Leo ist nach 3 Tagen wieder Zuhause.

 

Fynn ist nach 3 Wochen und 2 Tagen von selbst wieder nach Hause gekommen.

 

Seit dem 3. Oktober 2009 vermissen wir unsere Mini. Sie wurde dass letzte Mal in unserer Straße (Wiesenstraße, Augustfehn) gesehen.

Mini ist 2 Jahre alt, nicht gechipt oder tätowiert. Sie lässt sich nicht gern auf den Arm nehmen.

Falls jemand sie gesehen hat bitte melden Sie sich. Wir vermissen sie ganz schrecklich!!

Hinweise per Mail an: Fussel_stimmts@gmx.de

 

Seit vorgestern den 12.10 2009, nach 19:00 Uhr vermissen wir eine von unseren beiden Kaninchendamen (Widder) aus unserem Außengehege. Sie ist ca 1 Jahr alt und nicht scheu. Aussehen und Fellfärbung ähnlich wie ihre Schwester auf den Fotos.

Entlaufen ist sie in 26215 Metjendorf an der Ofenerfelderstr. von einem Grundstück zwischen Blumenweg (links), Kiefernstraße (rechts) und nach hinten raus Dompfaffweg. Wir werden in näherer Umgebung auch noch Anzeigen aushängen. Hoffentlich haben wir Glück.

Hinweise bitte unter Telefon 0441-61673 oder eMail: familie.hauken@ewetel.net.

Vielen Dank und liebe Grüße
Familie Hauken

 

Carlo wird seit Dienstag abend (13.10.) vermisst im Sommerweg in Sandkrug.

Ich vermisse ihn furchtbar und bin sehr traurig.

Kater Carlo ca.4-7 Jahre alt, kastriert, nicht gechipt, sehr lieb und menschenbezogen, zutraulich, Farbe schwarz, markant sind sein weißer Brust-und Bauchfleck und sein dünnes Fell auf der Stirn mit Flechten darunter. Er wiegt 4,9kg und schmust für sein Leben gern. Er wohnte jetzt zuletzt mit uns am Sommerweg in Sandkrug und hat sein Revier hier im näheren Umkreis.

Hinweise bitte unter der Telefonnummer: 04481-936311

Vielen Dank, Miriam Staar, Sommerweg 19b, Sandkrug

 

Wir vermissten unseren Kater Micky seit dem 13.10.2009 in Krusenbusch vermisst.

Wir sind vor ca. 3 Wochen hierher gezogen und hatten Ihn bis zum 13.10 im Haus gelassen aber an dem Tag wo er das erste mal rausdurfte kam er nicht wieder, was für ihn ungewöhnlich ist, da er sonst immer abend nach Hause kam und eher ein Hofkater war.

Unser Kater Micky ist 7 Jahre alt, ein großer, ca.5-6kg schwerer, getigerter kastrierter Kater, der sehr anhänglich, verschmust und zutraulich ist. Fremden gegenüber ist er nicht scheu sondern begrüßt alle und jeden mit einem freundlichem mauzen. Was andere Katzen angeht, da ist er sehr eifersüchtig, die haben nix zu lachen. Micky ist leider nicht tätoviert oder geschippt.

Hinweise bitte an das Tierheim Oldenburg unter 0441 - 50 42 93 oder Mail: tiere@tierheim-ol.de

 

Seit dem 5. Oktober vermissen wir unsere "Pumelie". Sie ist schwarz, hat vier weiße Pfoten und einen weißen Latz.

Pumelie wohnt an der Moorbäke in 27798 Hude. Anbei zwei Fotos.

Hinweise bitte an: 0160-4449693 oder 04484-2999899

Vielen Dank und Viele Grüße,

Christian Pansegrau

 

Katze "Kelly" wird vermisst seit Mo. 05.10.09 in Nordenham.

Weibl., 16 Jahre alt, taub!,
keine Kennzeichnung, kastriert.
schwarzes Flohhalsband mit roter "Adresspfote".
Schwarz, weißes Kinn, weißer Latz,
weißer Bauch, weiße Pfoten vorne schräg angesetzt,
weiße Stiefel hinten, hinten links ein Zehballen schwarz.


www.tiersuchdienst-wesermarsch.de

 

Seit Dienstag, 6.10.09 vermissen wir unsere drei Stallkatzen.
Sie wohnen am Fuchsweg in Oldenburg in einem Offenstall (Pferde) der eigentlich recht versteckt am Rande des Landschaftschutzgebietes Everstener Moor liegt.

Wir haben den Verdacht, daß die Katzen entwendet wurden. Vielleicht ohne böse Absicht, da die Kleinen sehr zutraulich sind und wohl auch Fremden folgen würden. Bisher wollte jeder, der die Katzen gesehen hat, sie gleich mitnehmen... Jedenfalls hielten sich die Katzen immer im Umkreis
von max. 100m vom Stall auf und waren immer zusammen - sind Geschwister.

Es sind zwei schwarz/grau getigerte Kater und eine
bunte Katzendame "Marke Glückskatze" im Alter von 6 Monaten - und im Zahnwechsel.

Vielen Dank!!!!!!!!!!
Andrea Eggers
Osterkampsweg 140
26131 Oldenburg
0176 - 35555979

 

Seit dem 4.10.09 wird Kater Rudi vermisst in Rastede-Wahnbeck

Hat vorher ein Jahr in Großenmeer gelebt und könnte durchaus auf dem Weg dorthin zurück sein.

Rudi ist 3 Jahre alt, kastriert und hat eine Kerbe im linken

Ohr. Er ist ein Grautiger mit weißen Abzeichen und etwas

schreckhaft.

Hinweise an den Tiersuchdienst Wesermarsch per Mail: tiersuchdienst-wesermarsch@ewetel.net
www.tiersuchdienst-wesermarsch.de