2009 :: Juli - September
Hinweis: Schauen Sie auch bitte auf unseren weiter zurückdatierenden Vermisstenseiten nach (s. Menu links)


Nach 3 1/2 Monaten (!!!) ist Kater Jerry (vermißt seit dem 26.09.09) wieder Zuhause.

Der am Epilepsie leidende Kater wurde am 10. Januar etwa 40 km von Oldenburg-Ofenerdiek entfernt im Örtchen Himmelsberg auf einem Bauernhof entdeckt und von den Bewohnern aufgenommen und versorgt. Dank der Tätowierung und unserer Suchanzeige konnte die Familie dann Kontakt zu den Haltern aufnehmen.


Uns ist Samstag den 26.9.09 auf der Autobahn A30 auf dem Parkplatz Rheine Nord (Emstal) ein Rauhaardackel abhanden gekommen.

Der Hund ist unbemerkt aus den Auto gestiegen, was erst später gemerkt wurde. Die Suche blieb erfolglos. Der Verlust wurde bei den umliegenden Polizeistationen gemeldet.

Folgende Beschreibung:
Teckel (Rauhaardackel) 10 Jahre alt, weiblich,s aufarben, hinten recht hat dasTier weniger Fell. Der Hund trug ein Elchlederhalsband. Der Hund ist nicht geschipt oder tätowiert.
Peter Ruhe, Rudoplfswieke 163, 26802 Moormerland, Telefon 04954 - 990920
Mobil 01520 - 4834482
Vielen Dank


   


26188 Edewecht
Erwin ist seit dem 25.09.2009 verschwunden.

Er ist 1 1/2jahre alt, grau/schwarz getigert und unter dem Bauch weiß. An den Pfoten hinten rechts hat er einen schwarzen Fleck.

Er ist kastriert und gechipt.

Erwin ist sehr anhänglich und verschmust. Wenn man ihn ruft kommt er normalrweise sofort.

Wenn ihr Erwin gesehen habt, dann meldet euch bitte!

Vanessapeters5@web.de


Seit fast 4 Wochen, d.h. seit ca. Ende August 09 ist mein anhänglicher Kater "Piet" nicht mehr aufzufinden.

Er ist 9 Jahre alt, kastriert und tätowiert. Wenn er mal verschwunden war, dann nur für ein paar Tage.

Meine Adresse:
Michael Kruse
Dörpstraat 6
26160 Bad Zwischenahn / Ortsteil Dänikhorst

kontakt@mk-bauplanung.de


Wir vermissen seit dem 18.09.2009 unsere Katze.

Sie ist am Freitag Abend nicht wieder nach Hause gekommen.Sie wohnt im Ostring in OL-Ofenerdiek und wurde dort zuletzt gesehen Sie ist 2 1/2 Jahre alt. Sie hört auf den Namen Paula.Sie ist Grau/weiß und für eine ausgewachsene Katze eher klein. Sie ist nicht sterilisiert,gechipt oder tätowiert. Bei Fremden ist Sie eher ängstlich. Sollte Sie jemand gesehen,gefunden oder aufgenommen haben bitte melden unter:

Tel.:01624654790 oder 0441/4058083 oder Sarahhedemann@gmx.de

Vielen Dank


Lilly ist nach über 3 (!) Monaten wieder da! Sie war sehr abgemagert und scheu und miaute vor der Tür ihrer Halter.


Vermisst seit Ende September 2009 in OL-Kreyenbrück:

Max wurde Ende September direkt durch seine Halternvermittelt. Die neuen Besitzer ließen ihn leichtsinnigerweise bereits nach 2 Tagen im neuen Zuhause raus. Max ist seit dem verschwunden.

Der rote Kater ist kastriert und tätowiert. Er hat ein freundliches Wesen und kennt sowohl Kinder als auch Hunde.

Hinweise bitte an die Katzenhilfe Oldenburg e.V., Tel. 0441 - 34 824 oder per Mail an: info@katzenhilfe-oldenburg.de


Schui ist nach gut 3 Wochen wieder Zuhause.


Katze "Lea" wird vermisst seit dem 24. September 09 in Jade:

Sie ist ein Schlaganfallpatient und kann nur sehr schlecht laufen, hat vor "Fremden" Angst und allem, was sich schnell bewegt.

Es könnte natürlich sein, das sie in ein parkendes Auto gekrabbelt ist, wenn die Tür offen war. In der Wohnung hat sie auch nur die stoffbezogenen Stühle erklommen.

Katze weibl, schwarz-weiß,
ca. 16-18 Jahre alt,
Keine Kennzeichnung.

Hinweise an den Tiersuchdienst Wesermarsch per Mail: tiersuchdienst-wesermarsch@ewetel.net
www.tiersuchdienst-wesermarsch.de


Wir vermissen Annabell unsere Glückskatze seit dem 28.09.2009. Sie ist 1,5 Jahre alt und ihr Zuhause ist in Berne Ortsteil Warfleth.

Sie kommt abends immer zum Schlafen nach Hause aber am 28.09.2009 nicht. Sie ist leider sehr neugierig und zutraulich.

Wer sie gefunden oder gesehen hat möchte sich bitte, bitte melden.
Tel.: 04406 1305
Handy: 015205124109

Mail: ute.meier@ewetel.net


Hallo liebes Team,
sie ist seit dem 30.09. ca. 20.00 Uhr verschwunden.

Sie ist geshippt und heißt Pussy.


Telefon: 04406 - 920547 oder 01577 - 4046407.

Viele Grüße, Birgit Osterloh, Berne


Mamba ist wieder Zuhause.


Taps ist nach 7 Tagen wieder Zuhause.


Seit Dienstag abend 08.09.09 vermissen wir unsere Katze Mausi in Neuvrees/ Nähe Friesoythe!

Sie ist 2 Jahre alt und Fremden gegenüber sehr zurückhaltend!Sie ist tätowiert!

Wir sind für jeden Hinweis dankbar denn wir vermissen Sie sehr.

Tel. 0162 - 2190485


Benny kam nach 1,5 Monaten völlig abgemagert, aber ansonsten gesund wieder nach Hause.


Vermisst seit dem 02.09.2009 in OL-Osternburg/Tweelbäke:

Exotic Shorthair Kater Alessio. Die Farbe des Fells ist Weiß mit Grauschimmer, seine Augen sind sehr Grün.

Alessio ist 2006 geboren und hat in den Ohren jeweils eine Tätowierung: rechts : PW 26 / links : OL 07.

Er hat eine Krankheit, die ihn bis jetzt nicht stört, die aber in
Abständen behandelt wird : eine chronische Entzündung des Enddarms: I B D. D h. Blut im Stuhl.

Hinweise bitte an die Katzenhilfe Oldenburg e.V. unter 0441 - 34 824 oder per Mail an info@katzenhilfe-oldenburg.de


Retchet ist nach knapp 14 Tagen dank seiner Tätowierung erkannt worden und wieder Zuhause.


Vermisst seit dem 19.08.09 in OL-Donnerschwee, Junkerburg Höhe Hausnummern 36-40

Die schwarze Katze Diva ist tätowiert (re :HR001 li:HL09) und eine Hauskatze mit etwas plüschigerem Fell. Sie ist sehr groß und ziemlich dick.
Diva ist ängstlich, anfassen würde ich sie als Fremder eher nicht. Sie mault und faucht lauthals, wenn man sie stört und haut auch gerne schon mal zu. (siehe Name!)

Diva ist seit Mittwoch, dem 19.August nicht mehr wiedergekommen. Allerdings glauben wir, dass sie sich immer noch hier im Viertel aufhält. Wenn Sie also keine auffällig große und auffällig dicke Katze (wobei die meisten bei ihr eher an einen Kater denken) gesehen haben, dann melden Sie sich bitte bei Heike, Asja oder Marc unter der Nummer:0441-382825


Seit 24.08.09, ca. 11.00 vermissen wir unseren "Carlo".

7 Jahre alter, pechschwarzer Kater, kastriert. Der Kater hat relativ langes Fell, einen buschigen, aber zu kurzen Schwanz.

Entlaufen ist er aus der Tierarztpraxis "Ekkenga" an der Bloherfelder Straße, OL-Bloherfelde. Der Kater ist scheu und läßt sich nur von bekannten Leuten anfassen.

Er besitzt eine Tätowierung: rechts : OLG, links : 0309

Heimatadresse: Dr. Rainer Busch Lüntjenweg 59 B
26131 Oldenburg
Tel.: 0441 - 485817


Am Sonntag, den 23.08.2009 ist mein kleiner Nymphensittich Elsa auf Weltreise gegangen und einfach weggeflogen! Wahrscheinlich hält sich Elsa im Raum OL-Donnerschwee auf. So weit kann sie schließlich nicht gekommen sein. Elsa ist ein komplett grauer Nymphensittich. Lediglich über dem Schnabel hat sie einen kleinen gelben Fleck. Da Elsa von Hand aufgezogen wurde und zudem gerne mal heimlich vom Menschenfutter nascht, ist die 2 Jahre junge Vogeldame wohlgenährt und ziemlich korpulent. Die Menschenaufzucht hat jedoch auch dazu beigetragen, dass Elsa sehr zutraulich ist und keine Scheu vor Menschen hat.

Falls jemand das kleine Vogelfräulein gefunden hat, soll er oder sie sich doch bitte bei uns melden! Wir und Elsas Mitbewohner Ernst vermissen das kleine quirlige Vögelchen schon sehr...

Familie Schierenbeck
Kranbergstr. 3
26123 Oldenburg
0441-36105879
a.schierenbeck@web.de


Vermisst seit dem 12.08.09 an der Hatter Landstraße 39 / Hatten Tweelbäke:

Kater Gipsy, 16 Jahre alt, kastriert, nicht gechipt, nicht tätowiert, kleine Ohren, die wie kupiert aussehen.

Gipsy ist ängstlich, scheu und lebte bis zu der Vermittlung sehr grundstücks- und hausbezogen.

Der Kater hat 16 Jahre in Wildeshausen (Waldgebiet Wiekau) allein mit einer alten Dame gelebt und wurde wegen Pflegschaft der Besitzerin gegen Ende Juli 2009 an ein neues Zuhause zu Familie Nitzschmann, Hatter Landstr. 39 in 26209 Hatten Tweelbäke vermittelt. Seit Mittwoch dem 12. August 2009 ist der Kater abgängig und wird vermisst.

Hinweise bitte an: Imke Hillmann, Tel.: 04431-948419, Fax: 04431-392382 oder Mobil: 0162-3367950 bzw. per Mail: info@hillmann-architektur.de


schwarzer Kater ohne Foto

Wir vermissen seitdem 26. Juli 2009 unseren schwarzen Kater Panter. Er hat gelbe Augen ist bei Tasso Registriert und hat in beiden Ohren eine Tätowierung.
Er ist in Bad Zwischenahn weggelaufen.

Wer ihn sieht oder etwas über sein Auffenthalt weiß, bitte meldet Euch unter der Rufnummer: 04403 - 65966


Wir vermissen seit Sonntag den 23. August 2009 unser kleines Kätzchen Trischa in der Altburgstraße, OL, Nähe Cäcilienbrücke:

Trischa ist eine graue Tricolor Katze. Sie ist 4 Monate alt, hat 4 weiße Pfoten, beige/sandfarbene Flecken im Fell, eine rosa Nase, ihr Bauch ist ziemlich weiß mit etwas grau.

Trischa ist sehr zutraulich und hat auch keine Angst vor irgendetwas.

Wir sind unter der Nummer 0441 - 71225 zu erreichen oder unter 0160 - 100 2672. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen,
Greetje Grove


Am Samstag, den 22.08.2009 ist unsere Podenca Carina (spanischer Jagd-und Laufhund) von unserem Grundstück über einen 1,80 m hohen Zaun gesprungen und entlaufen. Bisher gab es leider keine Sichtmeldungen.

Polizei, Tasso, Förster/Jäger sind informiert.

Sollten Sie Sichtmeldungen aus der Bevölkerung bekommen, bitte dringend bei mir melden.

Vielen Dank!!

Mit freundlichem Gruss

Birgit Brachem
Initiative-Streunerhunde e.V.
www.initiative-streunerhunde.de
Tel. 04482-908950


seit dem 20.08.09 vermissen wir unsere Katze Pauline in OL-Osternburg, Eisvogelnring:

Sie ist schwarz, hat weiße Pfoten und weißen Hals, an einem Hinterbein im weißen einen schwarzen Fleck. Ihre Augen sind grün und sie hat seidiges Fell. Sie ist scheu und ängstlich bei Geräuschen.

Täto-Nr.: rechts: OLG, links: 04273

Hinweise bitte an Frau Boekhoff per Mail: rosemarie.boekhoff@web.de


 

hellgraue Katze mit weißen Pfoten - noch ohne Bild

Die Katze wurde nach wenigen Tagen gefunden und ist wohlbehalten Zuhause.


Mia ist seit dem 13. August 2009 in der Celler Straße in 49406 Barnstorf verschwunden! Wer hat sie gesehen??

Bitte schaut in eure Schuppen, Keller, Garagen, Autos ob sie dort irgendwo versehentlich eingesperrt wurde! Ebenso bitte in Teiche, Regentonnen usw schaun!

Fremden Menschen gegenüber ist sie recht scheu.

Bitte meldet euch wenn ihr sie irgendwo gesehen habt!
Sie ist in der Celler Straße in 49406 Barnstorf verschwunden, kann aber mittlerweile sonstwo sein da sie von unten in Autos klettert!

Mia ist geschippt (auch schon bei Tasso als vermisst gemeldet), aber leider nicht tattowiert, und kastriert.

Bitte meldet euch wenn ihr auch nur die leiseste Ahnung habt sie gesehen zu haben! Ihr Kumpel Miro und ich vermissen sie sehr!!

Erreichen könnt ihr mich jederzeit unter: 05442 ­ 8029144


Vermisst wird das Chamäleon J.T. (JayTee gesprochen).

J.T. verschwand am 19.08.09 zwischen Petersfehn und
Bloherfelderkreisel, Nähe dem grünen Eingangsschild "Petersfehn"
(aus Richtung Oldenburg kommend).

J.T. hatte wegen der Sonne Freilauf und ist tatsächlich weggelaufen, anstatt wie sonst immer rumzusitzen.

Das Chamäleon ist nicht gechipt oder sonstwie gekennzeichnet. Es ist hauptsächlich grün, mit dunklen Punkten sowie hellen gelben Streifen. J.T. ist eher ängstlich, mag keine Menschen, am besten mit Handschuh anpacken, um Kratzer zu vermeiden.

Wer ihn gefunden hat meldet sich bitte per Mail unter Adresse tineoehm@web.de oder auf meinem Handy: 0176 - 228 851 14.

Vielen Dank und liebe Grüße
Tine


ohne Foto

Der Kater war zum alten Zuhause zurückgelaufen und wurde dort gefunden.


Rosine ist wieder Zuhause. Das Rascheln mit der Futtertüte brachte den gewünschten Erfolg.


Anneliese ist wieder Zuhause.


Kater Herbert ist am Donnerstagabend, den 6.8.09 aus dem Haus gegangen und seitdem nicht zurückgekehrt.

Sein Schwanz ist bis auf einen Stummel amputiert. Er ist überwiegend weiß und an Kopf und Rücken getigert.

Ich bin während der Woche tagsüber unter 04402/96730 erreichbar.

Meine email-Adresse ist: hreiga@freenet.de, Meine Handynr. 0173 - 788 41 63


Schwarzer Kater Moritz wird seit 06. August 2009 vermisst, Täto-Nr: 02124 recht und links OLB

Kontakt:
Dieter Krause
Sandkruger Str. 10

Tel. 0441-46551


Unser Kater Paul ist am 12.08.09 im Ohmsteder Esch in OL-Donnerschwee verschwunden.

Er ist 4 Jahre alt, hat blaue Augen, ist cremefarben getigert.Kopf, Schwanz + Beine sind dunkel braun getigert. Kastriert ,mehr ängstlich gegenüber Fremden
Ohr- Tätow. PW94 und OL05

werner.abken@ewetel.net


Devil wurde von mir zuletzt am 03.08.09 um ca. 07:00 Uhr an der Wehdestr. / Ecke Otterweg in OL-Donnerschwee gesehen.

Devil ist ein rotgetigerter Kater mit weißen Beinen und weißer Brust. An der Unterlippe hat er einen schwarzen Fleck. Er ist tätowiert (Ohr rechts: HE25, Ohr links: OL03) und kastriert. Fremden gegenüber ist er eher scheu.

Hinweise bitte an das Tierheim Oldenburg, Tel. 0441 - 50 42 93 oder per Mail: info@tierheim-ol.de

Mit freundlichen Grüßen, Margrit Willms Vielen Dank für Ihre Hilfe!


Hallo, seit dem 1. August vermissen wir unseren Max. in der Dr.- Schüssler-Straße / Eche Münnichstraße in OL-Kreyenbrück.

Er ist Freigänger, war aber nie länger als 48 STD nicht zuhause und verpaßte schon gar nicht seine Dose am Sonntag. Max ist 9 jahre alt, überdurchnittlich groß und erfahren. Max war zuletzt kerngesund und machte auch keinen merkwürdigen Eindruck.

Max ist gechipt und tätowiert (Arche Noah). Er trug beim Verschwinden ein Halsband mit TASSO-Marke.

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Anca und Chris
Tel: 0441 - 309 36 46
Mobil: 0163 - 8800868 (Chris)


Leszek stand nach 14tägiger Reise etwas abgemagert, aber wohlauf, wieder der Tür.


Vermisst wird mein 3-jähriger schwarz/weißer Kater "Poldy". Er wurde zuletzt abends am 04.08.2009 gesehen in der Nadorster Straße/Ecke Lüttichstraße in Oldenburg, da er ein Freigänger ist.

Er ist kastriert und hat im rechten Ohr eine Tätowierung. Als besonderes Merkmal ist zu sagen, dass er sehr ausdrucksstarke grüne Augen hat. Ansonsten ist er normalerweise sehr anhänglich und schmusig. Bei Fremden evtl. etwas zurückhaltend. Sobald man ihn anspricht, schmeißt er sich oft auf den Boden und lässt sich am allerliebsten am Bauch streicheln. Da er sie immer verliert, trägt er leider weder ein normales, noch ein Flohhalsband.

Hinweise bitte an das Tierheim Oldenburg, Tel. 0441 - 50 42 93 oder per Mail: info@tierheim-ol.de


Wir vermissen unsere 9 Wochen alte Katze. Sie ist seit dem 11.08.2009 spurlos verschwunden.

Sie ist hier geboren und war draussen am spielen, wir vermuten, dass sie etwas erschreckt hat, dass sie sich vielleicht verlaufen hat oder dass sie jemand mitgenommen hat, vielleicht jemand der dachte, sie hat kein Zuhause. Sie hat mit Ihrer Mama am Nachmittag noch draussen gespielt (den Hof nie verlassen) und gegen Abend war Sie weg. Sie ist am 22. Mai geboren und sehr zutraulich, beim verschwinden 9 Wochen alt.

Wir vermissen Sie sehr und freuen uns über jeden Hinweis. Janstrasse 18, Edewecht, 04405 - 48 26 13.


Lotte ist wieder Zuhause.


Unsere Katze ist seit dem 04.08.2009 in Ganderkesee/Heide 2 verschwunden:

Kathi ist ein schwarz-grau getigertes Katzenmädchen mit weißem Bauch auf dem auch Flecken von braun und grau sind. Vorne hat sie weiße Pfotenspitzen und hinten weiße Stiefelchen. Die Ballen sind rosa und grau gemischt.

Sie ist leicht zu erkennen da ihr das rechte Auge fehlt. Aus früheren Kämpfen sind auch ihre Ohren etwas zerrupft.

Kathi ist eine recht zierliche Katze und nicht sehr zutraulich ­ es braucht schon etwas Zeit bis sie Vertrauen entwickelt. Dann ist sie auch eine große "Rednerin" ­ d.h. sie maunzt ganze Geschichten. Sie ist sterilisiert aber hat keine Tätowierung und keinen Chip (leider!)

Wenn jemand Kathi gesehen oder bei Euch abgegeben hat bitte unbedingt und ganz schnell melden ­ wir vermissen unsere Süße sehr.")

Sarah Kleesiek
Heider See 22 a
27777 Ganderkesee ­ Heide 2 / Niedersachsen
dieter.sarah@gmx.de
Tel. 04221 9464575
Mobil 0171 268 7023


Henry ist wieder Zuhause.


Vermisst seit Dienstag, den 04.08.09 in der Nadorsterstraße, Bereich Koopmann Supermarkt / Tuchfühlung:

ca. 3 Monate altes, weibliches Katzenkind

dunkelbunte Farbe mit auffälliger hell-roter Färbung in linker Gesichtshälfte.

Frieda kennt sich in der Umgebung nicht aus und ist eine noch scheue Katze.

Bitte melden Sie sich umgehend, wenn Sie die Katze sehen!

Katzenhilfe Oldenburg e.V.

Handy: 0172 - 4172 473 oder 0441 - 34 824.


Seit Freitagabend, 31.07.2009, vermissen wir unseren Kater Sawyer. Sein Revier ist die Ecke Bahnhofsallee / Bremer Heerstraße in Oldenburg Osternburg.

Er ist ein ca. 1 1/2 jähriger, europäisch Kurzhaar Kater und kastriert. Seine Farbe ist grau-braun getigert mit Weiß und es sieht aus als hätte er einen braunen Schnurrbart und ein Ziegenbärtchen.

Seine Tätowierungen in den Ohren sind rechts 26209 und links 845OLV, zusätzlich trägt er einen Transponder an der linken Schulter mit der Chip-Nr.: 900 072 000 001 485. Sawyer ist eher scheu und schreckhaft, kann aber wenn er Vertrauen gefasst hat sehr verschmust sein.

Wir sind für jegliche Hinweise zu seinem Verbleib dankbar, auch im Falle seines Todes. Hinweise können auch gerne an die Kleintierklinik Dr. Vick und Dr. Kopp hier in Oldenburg gegeben werden (Tel: 0441 - 74074).

Vielen Dank

Adresse:
Ann-Christin Beeger
Bahnhofsallee 3
26135 Oldenburg
Tel: 0441 - 36 18 36 17
Mobil: 0172 - 14 44 578
eMail: ann-christin.beeger@ewetel.net


Vermisst seit Montag, 03.08.09 nachmittags am Küstenkanal 24, Edewecht-Husbäke, direkt an der B401:

16 Jahre alte Bearded Collie Hündin QUINCY.

Quincy hat ein sehr liebes, aber etwas ängstliches Wesen. Sie ist vom Hof ihrer Halter verschwunden.

Die Hündin ist nicht gechipt, nicht tätowiert und trägt auch kein Halsband.

Besondere Merkmale: großer Grützbeutel auf dem Rücken, sehr dünn, läuft ihrem Alter entsprechend unkoordiniert.

Hinweise bitte an Frau Behrens, Tel. 04405 - 8707


Jule ist nach 9 Tagen wieder Zuhause.


Seit Sonntag, den 26. Juli 2009 vermissen wir unseren kastrierten Kater Anton.

Anton ist eine EKH, 8 Jahre alt und zutraulich, ein echter Schmuser. Er war immer nur für 1-2 Stunden unterwegs, doch seit Sonntagnachmittag ist weg. Er hat sich immer in der näheren Umgebung von unserem Garten im Uhlenweg, Oldenburg Osternburg, aufgehalten.

Leider ist er nicht tätowiert und trägt auch kein Halsband. Er ist graugetigert und hat vorne auf der Brust einen weißen Fleck.

Vielen Dank für Ihre Hilfe

Kirsten Schröder
Uhlenweg 4
26135 Oldenburg
Tel.: 0441-3097820


Der rote Legolas ist wieder Zuhause.

Der graue Muckelchen ist nach 3 Monaten wieder Zuhause. Er war völlig abgemagert und irrte weinend umher, ist aber inzwischen wieder aufgefpäpplet.


Julchen wurde leider tot aufgefunden.


Seit dem 27.07.09 vermissen wir unsere Katze Kimmi. Wir haben sie zuletzt Sonntagabend in der Borsigstraße, OL-Bürgerfelde gesehen.

Nachts geht sie raus und ist diesmal nicht wiedergekommen. Kimmi ist schon ca. 13 Jahre alt und eine grau-weiß getigerte Europäisch-Kurzhaar-Katze. Sie trägt ein Halsband mit Tasso-Anhänger (Tasso-Kenn-Nr. 4.025.715) und ist gechipt (945000000282889). Außerdem ist sie sterilisiert.

Mit freundlichen Grüßen,
Verena Kara

Tel. 0177 - 2773989


Murkel verschwand am 18.07.2009 in Nadorst und wurde nun über ein Jahr später (!!) in Kreyenbrück wiedergefunden.

Die Identifizierung gelang über seine Tätowierung.

Murkel hat einen sehr schlechten Orientierungssinn und ist zudem sehr zutrauliche.


Seit dem 7. Juli 2009 vermissen wir unseren Kater Felix in Oldenburg / Ofenerdiek.

Er ist 15 Jahre alt, schwarz mit weißer Brust und Nase und weißen Pfoten. Felix ist taub. Aufgrund einer Augenentzündung benötigt er Medikamente.

Wenn Sie wissen, wo er sich befindet, rufen Sie uns bitte an.
C. und H. Dannapfel,
Wulfswall 22
26125 Oldenburg
Tel. 0441 602846

Mail: harald.dannapfel@ewetel.net


Wir bitten um Ihre Hilfe!

In der Nacht vom Donnerstag (09.07.2009) ist unser Kater Carlo aus dem Fenster im 1.Stock in der Nadorsterstr. Nähe der Esso-Tankstelle entlaufen. Carlo ist kein Freigänger und wir sind erst vor wenigen Tagen neu in die Wohnung in der Nadorsterstr. eingezogen. Wir vermuten das er evtl. auch wieder zurück zur alten Wohnung gelaufen sein kann die sich in Donnerschwee Höhe der Weser-Ems-Halle befindet.

egliches suchen hatte aber bisher keinen Erfolg. Carlo ist leider nicht Tätowiert und hat auch keinen Chip oder Halsband mit Blombe. Carlo ist Kastriert. Vom Wesen ist er erst etwas schüchtern dann aber bei sympathie sehr verschmust.

Über jeden Hinweis würden wir, und vor allem die Kinder sich sehr freuen! Erreichen können Sie uns unter den Rufnummern: 0441 - 300 60 55 oder 0179- 76 77 66 8 oder 0162- 677 23 70


Vermisst wird unsere Katze LISSY seit der Nacht vom 22.07.09 auf den 23.07.09 in Nordenham:

Rot-get. mit weißen Pfoten vorne und hinten,

weißer Latz, unter dem Bauch weiß,

schwarze Pigmentflecken am Nasenspiegel und den Lidrändern,

dichtes Fell, schlank, Hängebauch.

Täto in beiden Ohren, schwarz, gut lesbar.

geboren 2000, kastriert.

Tiersuchdienst Wesermarsch,

04731 / 22297 oder 0173 4607378 oOder per e-mail an: tiersuchdienst-wesermarsch@ewetel.net


50 Euro Belohnung
Seit Montag den 20.7.2009 ist unser Kater Pipifax verschwunden.

Er ist ca. 3 Jahre alt. Pipifax ist klein geraten, kein typischer Kater, er ist scheu und läßt sich nicht einfangen. Als wir ihn bekommen haben (Fundtier ) war er sehr krank, er kann sich sehr schwer bemerkbar machen, da er kaum eine Stimme hat. Der Kater war noch nie länger als einen Tag weg. Vielleicht ist er auch in eine Garage, Keller, Schuppen geschlüpft und wurde versehentlich eingesperrt. Bitte schauen Sie doch bitte einmal nach.

Der Pipifax fehlt uns sehr. Pipifax wohnt in der Fichtenstr. 2 in 26655 Westerstede - Ocholt

Tel. 04409 - 8599, Wilhelm Hyda

In jedem Fall bitte melden. Vielen Dank!


Am 26.07.09 entwischte Willi auf ungeklärte Weise aus dem Garten seiner Besitzer im Emstecker Weg 2b. in 49685 Halen / Emstek.

Willi ist sehr scheu und lässt sich nicht einfangen. Er reagiert nicht zuverlässig auf seinen Namen. Willi trug zum Zeitpunkt des Entlaufens ein schwarzes Halsband.

Wenn Sie Willi sehen, melden Sie sich bitte schnellstmöglich bei :
Rebecca Schütt (Laborbeaglehilfe e.V.).
Tel.: 04171 / 605985, mobil: 0162 / 9329509
oder bei Willis Besitzern unter:
Tel.: 0162 - 5994328