2008 - Teil 2
Hinweis: Schauen Sie auch bitte auf unseren weiter zurückdatierenden Vermisstenseiten nach (s. Menu links)


Vermisst wird seit dem 25.06.08 in der Vedhuser Chaussee 3, 26939 Oldenbrok Mittelort:

Katze Muzumi (Mietz), weiblich, 10 Monate alt zum Zeitpunkt der Verschwindens. Die Katze ist nicht kastriert und auch nicht mit Tätowierung bzw. Chip gekennzeichnet.

Kopf, Rücken und Schwanz sind Braun- Schwarz getigert; Bauch, Beine, Pfoten und Gesicht sind Weiß; Rosa Haut (Näschen und Pfötchen). Besonderheit: Am linken Hinterbein hat sie einen Braun- Schwarzen Fleck und sie hat eine helle Stimme.

Meine Katze ist sehr an mich gebunden. Sie wird wahrscheinlich Ängstlich sein!

Bitte helft uns!
Mit freundlichen Grüssen
Mike Wüstehube

Hinweise bitte an Herrn Wüstehube per Mail: Mike.Wuestehube@gmx.de


Wir vermissen seit Ende Juni in Schortens unseren weißen, kastrierten Kater "Gerd"! Er hat eine abgeheilte rote Stelle über dem rechtem Auge! Eigentlich kommt er abends immer nach Hause! Aber er bleibt einfach weg! Er ist ein absolutes verschmustes Tier und wir vermissen ihn sehr!

Hinweise bitte an Herrn Franzen unter 04461-758535 oder per Mail: malte-franzen@t-online.de


In der Nacht vom 21.06. zum 22.06.08 ist am Campingplatz Quellental (Nähe Bassum) mein 9 Monate alter kleiner rotblonder Kater Henry entlaufen. Man kann ihn auch gut an den Muttermalen an der Unterlippe erkennen.

Hinweise bitte per E-Mail an yvonne@ripl.de oder per Telefon 09421/999501 oder ab Anfang Juli wieder an 0421/2080558 !

Vielen Dank für Hinweise zum Verbleib meines süßen Henrys!
Viele Grüße,

Yvonne


Sehr geehrte Damen und Herren,

Katze Salome wird seit dem
25.01.2003 in 26954 Nordenham/Einswarden vermisst.

Wer hat sie gesehen, evtl. gefüttert oder auch bei sich aufgenommen? Wir sind an ihrem Wohlbefinden interessiert. An evtl. neue Besitzer stellen wir keine Ansprüche - wir möchten nur wissen, wo Salome sich aufhält. Salome ist tätowiert und kastriert.

Mit freundlichen Grüßen
Monika Mrowka

Hinweise bitte per Mail an: monika.mrowka@gmx.de


Vermisst seit 22.06.08 im Bahnweg, OL-Bürgerfelde:

Kater Prinz - ca. 10 Monate alt, kastriert, gechipt, Fremden gegenüber recht scheu.

Prinz hat auffallend hell-grau getigertes Fell, ähnlich einer "Whiskas"-Katze.

Hinweise bitte an die Katzenhilfe Oldenburg per Mail: info@katzenhilfe-oldenburg.de oder Telefon 0441- 34 824


Tobi ist nach knapp 4 Wochen wieder da.


Wir vermissen unseren Kater (kastriert) Mikesch. Er ist am 17.06.08 nicht von seinem Ausflug zurückgekommen und seitdem verschwunden. Der Kater ist gut drei Jahre alt, gechipt und sehr "sprechfreudig". Er hat lange Beine und wiegt gut 5 kg.

Eventuell ist er in einem Keller versehentlich eingesperrt worden.

Wir sind für alle Hinweise dankbar.

Beate und Stephan Theuerkauff
Krüskamp 7 a
26203 Wardenburg

Hinweise bitte unter der Rufnummer 04407 / 97 92 62 oder per Mail an Frau Theuerkauff: beate.theuerkauff@ewetel.net


Vermisst wird Kater "Tommy" in Nordenham seit dem 23.06.08:

Kastriert, getigert, kleiner weißer Fleck am Hals.

Täto li: 26954

Re: 0985

leicht rötl. Bauch.

Tommy ist 1 Jahr alt.

Tiersuchdienst Wesermarsch per Mail: tiersuchdienst-wesermarsch@ewetel.net


Funny ist nach 4 Tagen mit den zweiten im Haushalt lebenden Katze nach Hause gekommen. Ausgehungert aber uebergluecklich.


Max ist wieder Zuhause.


Wir vermissen unseren Kater "Carlo" seit 19.06.2008 im Bereich Dragonerstr./Kampstr./Alter Kamp in Oldenburg- Osternburg.

Sein Fell ist weiß/schwarz gefleckt (Kuhmuster), das Bauchfell jedoch weiß mit einem schwarzen Fleck in der Bauchmitte (Größe eines 2-Euro-Stücks). Nasenspitze kleiner schwarzer Fleck. Das Tier ist ca. 5 Jahre alt und recht groß.

Hinweise bitte unter Tel. 0441 / 16704 bzw. Willnow, Dragonerstr. 35 b, 26135 Oldenburg.


Oscar ist nach 8 Tagen wieder Zuhause. Er stand abgemagert, aber gesund vor der Terrassentür-


Julius ist wieder Zuhause. Dank seiner Tätowierung und Dank einer Katzenfreunde-Familie, die ihn aufgenommen hat. Diese Familie hat schnell bei TASSO angerufen und Julius war schnell wieder zuhause.

 

Bitte lassen Sie Ihr Tier per Tätowierung oder Mikrochip kennzeichnen und bei den Haustierregistern registrieren!


Vermisst seit dem 27.04.2008 in der Vördermöhlen, OL-Bloherfelde:

Katze Fine, ca. 7 Jahre alt, nicht tätowiert und nicht gechipt.

Hinweise bitte an Frau Radziwill unter der Rufnummer 0441 - 59 49 705 oder an die Katzenhilfe Oldenburg per Mail: info@katzenhilfe-oldenburg.de oder Telefon 0441- 34 824


"Nixe von Beni Mellal" ist eine kastrierte blue-point Siamesin (blaue Augen) und wurde in meiner Zucht am 20. September 2001 geboren. Bis Juni 2006 lebte sie in der Habichthorster Straße in Altluneberg, wo sie vor 2 Jahren verschwand. Leider war die lange, intensive Suche nach Nixe bislang erfolglos.

Nun habe ich die Information bekommen, daß die Katze in einem Gewerbegebiet im Raum Bremerhaven gefunden und ins Tierheim gebracht wurde. Sie konnte an eine ältere Dame vermittelt werden, deren Mann und Katze verstorben waren. Sie wird "Mausi" genannt und soll es bei der neuen Besitzerin sehr gut haben. Die Dame wohnt in einer Straße mit einem Blumennamen.

Ich bin für jede Information über das Schicksal der Katze dankbar und wüßte vor allem gerne, ob die obige Information zutrifft. Da die Angelegenheit den Datenschutz berührt, kann dieser Aufruf gerne an die neue Besitzerin weitergegeben werden, mit der eindringlichen Bitte, sich bei mir zu melden.

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe !

Dr. Sabine Gerstmayr, Stahnsdorfer Str. 84, 14482 Potsdam
Tel. 0331 / 979 90 77 oder 030 / 306 85 284 (tagsüber), Email: s_g_2004@web.de


Merlin wurde leider überfahren.


Balou wurde einen Monat nach seinem Verschwinden gefunden. Er saß abgemagert unter einer Hecke, im selben Ort. Wahrscheinlich hatte er einen Anfall und war orientierungslos. Nun ist er wieder zu Hause.

Linus ist wieder Zuhause.


Schwarze Katze "Lady" vermisst seit dem 20.05.08 in Brake-Golzwarden:
Moppelig, 17 Jahre alt. Hat blutunterlaufene Augen, Tierarzt konnte keine Ursache finden. Hat eine Beule auf dem hinteren Rücken (schon ganz lange), Ursache unbekannt.

Trägt ein grünes Halsband mit Adresskps. und blauer Tollwutplakette von 2007.

Ganz etwas weiß unter dem Bauch. Kastriert, keine Kennzeichnung.

Tiersuchdienst Wesermarsch per Mail: tiersuchdienst-wesermarsch@ewetel.net


Wir suchen seit dem 10.05.08 unseren Kater"Sunny"!!
Er ist am abend um ca.20Uhr 15 aus unserem Garten verschwunden!

Er ist ein creme-weiser britischkurzhaarmix, 5J.alt, kastriert, liebt Kinder und Hunde! Er hat im Nacken eine alte verhärtete Narbe (Bissverletzung vom letztem Jahr).

Unsere Kinder und Hunde vermissen ihn Sehr da er für uns ein Hilfeanzeiger war! (Gefahr in Verzug.)

Kontakt:Familie Holtmann, Leikamp3, 26817 Rhauderfehn-Backemoor
Tel:04955-934961 oder Mail: lucia.holtmann@ewetel.net


Wir suchen unseren Kater " Nemo" . Er wird seit dem 20.Mai 2008 in 26160 Petersfehn I vermisst.

Nemo ist ca. 2 1/2 Jahre alt, schwarz-weiß und hat einen Cent großen schwarzen Fleck unter dem Kinn, lange weiße Schnurrhaare und ist sehr zutraulich.Nemo ist im Ohr tätowiert und regestriert .

Wir haben Nemo vor 1 Jahr aus dem Tierheim geholt und er fehlt uns allen sehr, besonders den Kindern.Er hatte ein rotes Halsband mit Adresse und Glocke um.Wer ihn gesehen hat oder über seinen Verbleibt etwas weiß , der meldet sich bitte per Mail: kai.oetken@web.de

Bitte keine "vielleicht "oder "evtl. gesehen" e-mails, sondern nur konkrete Aussagen.Danke.


Seit dem 19. Mai 2008 wird OLIVER TWIST ein braun getigerter, kastrierter Europäisch Kurzhaar-Kater vermisst.
Das Tier ist zirka 1 Jahr alt und ist mit einem Mikrochip gekennzeichnet. Der Kater ist in Schortens / Eilksstraße verschwunden.

Hinweise bitte an den Tiersuchdienst TASSO, Tel. 06190 - 937 300 oder per Mail an tasso@tiernotruf.org unter der Nennung "Bild-Suchmeldung Nr. 29200"


Ich (wir) vermisse (n) seit Pfingsten 11.05.2008
unseren Kater Chucky in Sedelsberg / Saterland.
Chucky ist uns im September 2007 selbst zugelaufen. Da man wohl bei ihm einen Schnupfen / Husten nicht behandelt hat,leidet er jetzt an einer chronischen Bronchitis, die man aber gut mit Medikamenten behandeln kann. Er ist sehr zutraulich total lieb und wir vermissen Ihn sehr.

Er ist auch sehr neugierig d.h. wenn ein Auto nicht lief und die Türen auf waren - ist er schon rein gegangen, mal sehen was es da wohl gibt.

Chucky ist ca. 2 Jahre alt und kastriert. Wir würden uns wahnsinnig freuen man man ihn findet - oder wenn wir wenigstens wissen das es ihm gut geht - sollte er sich eine andere Familie ausgesucht haben,weil er nicht mehr nach Hause findet.
Christa und Kai

Hinweise bitte unter den Rufnummern Tel.Nr. 04492 - 915 202 oder dienstlich 04492 - 709 700 oder per Mail an: christa-bunjes@nordkreis-personalarbeit-gmbh.de


Vermißt seit 15.5.08 Katze Nelli, 1 Jahr alt, sterilisiert und sehr verspielt. Untersucht gerne Autos.

Verschwunden in den Nachmittagsstunden des 15.5. in Groß Mackenstedt, Postleitzahl 28816.

Kontaktaufnahme Tel.: 04206 9743 oder per Mail: lokomotive.leo@ewetel.net
Fam. Leobold


Vermisst seit dem 09.05.08 in Oldenburg-Ofenerdiek, Neusüdenderweg 27b:

CAMILLA, eine Langhaarkatze der Rasse Main Coon. Sie hat vorwiegend braunes Fell und einen buschigen Schwanz.

Camilla ist sehr scheu!

Es sind 200,- Euro Belohnung ausgelobt.

Hinweise bitte unter Telefon 0441 - 800 96 22 oder 0441 - 23 71 222 oder an die Katzenhilfe Oldenburg per Mail: info@katzenhilfe-oldenburg.de


 

Wir vermissen unsere LUNA, seit dem 05.05.08. Sie ist weiblich, 7 Jahre alt, wirkt recht jung für ihr Alter. Schwarz, mit weissen dreieckigen Latz und weissen Pfoten. Kinderlieb, wälzt sich gerne auf dem Boden und lässt sich dabei liebend gern streicheln. Sie ist in Delmenhorst, Annenheide von ihren Abendspaziergang nicht nach Hause gekommen.
Würden uns über jeden Hinweis freuen, denn wir vermissen Sie sehr.

Hiwneise bitte per Mail an: Skorpionw221165@aol.com


Robin ist nach 6Tagen wieder Zuhause.


Unser Kater Maxi ist seit dem 18.04.2008 verschwunden. Er ist kastriert, grau getigert, ist sehr klein und scheu und hat eine weiße Schnute.

Beide Ohren sind tätowiert, rechtes Ohr: 95068; linkes Ohr: OLB.

Hinweise bitte am Frau Hantzschmann-Bulk, Hopfenweg 60, 26125 Oldenburg-Ofernerdiek
Tel: 0441/30 20 12


weißer Kater - leider ohne Foto

Wir suchen im Raum Schortens unseren sehr zutraulichen, ganz weißen kastrierten Kater mit ganz hellen Augen! Er "hört" auf den Namen Gerd! Er wird seit Montag den 21.04.08 vermisst! Solange war er noch nie weg!!

Hinweise bitte per Mail: dani_judt@gmx.de


Wir vermissen unseren Klaus.
Er ist ein 6-jähriger kastrierter Kater mit kurzem Fell, schwarz/grau getigert. Besonders auffällig sind seine vernarbte Nase und ein Schlitz im Ohr. Des Weiteren tränen seine Augen immer.

Klaus ist am 19.04.2008 nach seinen Freigang nicht zurückgekehrt.  Das Revier von Klaus ist in Oldenburg Bereich Oldenburg Bügerfelde / Wechloy. Wir wohnen im Brookweg 153b.

Klaus ist besonders zutraulich und schlägt sich eventuell bei anderen Katzenhaushalten durch. Schauen Sie bitte auch in Kellerräumen und Schuppen nach. Unser Kater läuft auch besonders gerne in der Kleingartensiedlung am Johann-Justus- Weg rum. Klaus ist wie folgt in den Ohren tätowiert: Rechtes Ohr VT2352; Linkes Ohr CLP2002.

Bernd Olthoff, Brookweg 153b, 26127 Oldenburg. Telefon: 0441/664272 oder per Mail: bernd.olthoff@gmx.de


Vermisst in OLEtzhorn, Schäpersweg: Gustav ist ein Jahr alt kastriert geimpft und hat eine Besonderheit: Er ist vom Fell restlos schwarz und fällt dadurch auf, dass er eine verkürzte Schwanzspitze hat. Das letzte Glied fehlt wurde bei der Geburt von der Katzenmama abgebissen. (Nabelschnur). Was sonst noch auffällt sind die kugelrunden Augen die außerdem sehr hell sind. Vielleicht, was zu hoffen ist meldet sich einer dem der Kater zugelaufen ist oder er wird bei Ihnen abgegeben.

Hinweise an die Katzenhilfe Oldenburg e.V., tel. 0441 - 34 824 oder per Mail an info@katzenhilfe-oldenburg.de


Woody wurde fünf Tage nach seinem Verschwinden tot aufgefunden.


schwarz-weißer Kater - leider ohne Foto

Seit ca. dem 02.042008 ist Kater Niki nicht mehr gekommen. Es handelt sich hierbei um einen schwarz-weißen großen Kater (markant ist seine etwas schräge weiße Markierung auf der Nase).

In den letzten Wochen sind mir wiederholt Anzeigen von Personen aus Schortens (Bereich Inselviertel) in den regionalen Zeitungen aufgefallen, die ihre Katze vermissen.

Da ich auch in der Nähe des Inselviertels in Schortens wohne, habe ich langsam den Verdacht, dass es jemanden gibt, der die Katzen einfängt. Ich bin jedenfalls sehr besorgt um meinen Niki.

Hinweise bitte an Frau Ommen per Mail: christiane.ommen@online.de


schwarzer Kater - leider ohne Foto

Johann wurde beim Tierheim abgegeben und ist wieder Zuhause.