2007


Pauline ist nach fast 3 Monaten wieder aufgetaucht und zu Hause.


Sehr geehrte Damen und Herren,
seit Samstag, 21.04.2007 in 56864 Bad Bertrich vermisse ich meinen kastrierten Kater "Murphy". Er ist braun/grau getigert und am Unterbauch weiß/braun. Er hat einen kleinen Riss auf der Nase. Wahrscheinlich ist er bei einem Umzug im LKW unfreiwillig mitgefahren.
Sollte ein Kater der den Beschreibungen entspricht bei Ihnen abgegeben werden wäre ich über Hinweise sehr dankbar.

Murphy ist leider nicht gechipt oder tätowiert aber bei Tasso registriert (Nr. 3389101).
Tel.: 0 26 74 - 913 977 oder 0170 - 861 3909

Mit freundlichen Grüßen

Antje Schenk


Wir vermissen seit dem 19.05.2007 unseren kastrierten Kater Jodi. Er ist uns vor der Tierklinik von Dr. Vick, Gartenstraße, weggelaufen und in den Schlossgarten gerannt. Er hatte eine leichte Verletzung an der rechten Vorderpfote. Er ist 2 Jahre alt, grau mit ganz leichten etwas dunkleren Steifen am Körper, etwas stärker ausgeprägt sind am Schwanz dunklere Ringe. Er sieht aus wie ein Karthäuser Mischling. Als besonderes Merkmal hat er einen kleinen hellen Fellfleck am hinteren Bauch. Er ist Fremden gegenüber sehr scheu. Er ist weder gechipt noch tätowiert. Wir waren bisher jeden Tag im Schlossgarten, am Wochenende auch in der Nacht und am frühen Morgen; wir haben ihn jedoch nicht gesehen. Wir wohnen in Nadorst in der Wilhelm-Krüger-Straße.

Wir bitten jeden, der ihn gesehen hat, uns zu benachrichtigen.

Mit der Hoffnung auf Hilfe
Engel, 26123 Oldenburg
Tel-Nr.: 0441-37690


Henry ist wieder da!


Ich vermisse seit Anfang April meinen Kater Minkie. Er ist ein erwachsener kleiner Kater. Er ist nicht kastriert und nicht gechipt. Beide oberen Eckzähne sind etwas abgeschlagen. Er war nie länger als 8 Tage weg. Ich bin sehr verzweifelt. Wir beide hatten eine sehr innige Beziehung. Er hat ein freundliches Wesen und ist eher ein ruhiger Kater vom Typ. Er ist grau milliert/getigert mit viel weiß vorne. Die Vorderbeine sind weiß, auch die Vorderpfoten. Die linke "Oberlippe" hat einen grau-braunen Fleck.
Seine Brust ist auch komplett weiß. Für Tips und Anregungen bin ich sehr dankbar. Belohnung wird gegeben, auch bei Tod (nachweislich). Es gibt nichts Schlimmeres, als nicht zu wissen, was mit meinem geliebten Tier passiert ist. Das ist das Schlimmste. Wer etwas weiß, möge mich bitte anrufen.

Lieben Gruß von
Doris Eggers, Nobelstr. 6, 26129 Oldenburg.
Hier noch meine Tel-Nr. 0441-5708366 oder 0176-29798466. Die Tel-Nummern können ruhig veröffentlicht werden.


Nira wurde im Auto 70km mitgenommen und ist wieder Zuhause!


Liebe Tierfreunde,

am Abend des Ostermontag (09.04.2007) war unser Kater plötzlich wie vom Erdboden verschluckt. Da er sehr orttreu ist und auf seinen Namen "Kasi" sofort hört, ist zu vermuten, dass er doch auf die Strasse gelangt ist oder von einem Tierfreund im Auto (evtl. Berlin-Tourist) mitgenommen wurde.

Als Freigänger lässt er sich nicht im Haus halten und markiert trotz Kastration. Er verträgt sich nicht mit anderen Katzen, ruhige Hunde werden toleriert.

Er ist ein normaler kurzhaariger Hauskater, sehr groß, ca. 6 Jahre alt, graubraun getigert mit breiten schwarzen Längsstreifen auf dem Rücken. Als einziges BESONDERS KENNZEICHEN ist zu vermerken, dass er in Folge Milbenbefalls einen KAHLEN UNTERBAUCH hat, der weiter behandelt werden muss.

Unsere Adresse lautet:::
Claudia Renau
Erkelenzdamm 23
10999 Berlin

Mail: lilith@gmxpro.de

Für Ihre Bemühungen bedanke ich mich im Voraus und verbleibe mit großer Hoffnung,
Claudia Renau


Lisa spazierte nach 3 Tagen einfach wieder in die Wohnung.


Berta wurde leider tot aufgefunden und wurde von ihrer Familie beerdigt.


Hallo,

hier ein Photo von Oskar, vermisst seit Samstag 10.03.07 22:00 Uhr.

Oskar wurde zuletzt gesehen in Friedrichsfehn Hainbuchenstr.10 A/Verbindungsweg.

Tel .: 04486 938858.

Vielen Dank,

A. Siefken


Brutus ist wieder Zuhause!


Hallo,

seit dem 07.03.07 vermissen wir unsere Katze, genannt "Schatzi". Sie ist sehr klein und zierlich, ca. 10 Monate alt und graugetigert mit weißen Pfoten, einem weißen Latz und einem hellbraunen Bauch.
Sie ist am Nachmittag des 07.03. in Oldenburg-Bürgerfelde, Nähe
Autobahn,
aus der Wohnung ausgebüchst. Meine Mitbewohnerin Jasmin Hoogestraat würde sich sehr freuen, wenn sich ein Finder unter 0175-1914122 meldet.

MfG
Florian Roth


Wer hat meine kleine Katze gesehen??? Seit Montag, 26.02.2007 ist unsere Katze Strolchi verschwunden.
Sie wohnt in 26160 Bad Zwischenahn-Kayhauserfeld (NDS).
Strolchi ist ca. 1 Jahr alt und braun - getigert mit weißem Latz. Zuletzt wurde sie am 26.02.2007 gesehen und ist nicht tätowiert oder gechipt, auch nicht kastriert.
Ich vermisse sie so sehr!!!

Wenn jemand sie gesehen hat, meldet sich bitte bei:
Fam. Dobrinski
Tel.: 04403-58333
Mail: Uschi@Birger-Holz.de 
Auch ihre Schwester Susi vermisst sie sehr!!!


leider kein Foto vorhanden
Meine kleine Jack Russel Hündin Leila wurde mir am 01.03.07 vor Rossmann in Bremerhaven gestohlen.
Ich hatte sie sehr fest angebunden so dass sie nicht weglaufen konnte. Leila ist 2 Jahre und 10 Monate alt und sie trug am 01.03.2007 ein schwarzes Halsband mit weißen Pfötchen drauf.
Vielleicht hat ja jemand was gesehen bitte bringt mir meine kleine Maus zurück:( sie ist schwarz weiß gefleckt sieht aus wie eine kleine Kuh:)
Zuletzt wurde sie am 01.03.2007 bei Rossmann in Bremerhaven Loydstraße gesehen.                             
                          
Hinweise an Fr. Boeck, Tel. 0471-8003891 oder per Mail    


Seit Mittwoch, 21.02.2007 ist unsere Katze Bruni verschwunden. Sie wohnt in 26160 Bad Zwischenahn-Kayhauserfeld, Kuckucksweg (NDS).
Sie ist knapp 2 Jahre alt, nicht tätowiert oder gechipt, recht scheu und immer von ihren täglichen Spaziergängen zurückgekommen.
Ihre beiden Söhne vermissen sie genauso wie der Rest der Familie.

Auf den Fotos ist sie die größere der beiden.
Außer dem weißen Fleck auf der Nase hat sie keine besonderen Merkmale.


Hinweise bitte an:
A. Harms, Telefonnr.: 04403-984240 oder per Mail


Hallo,
wir vermissen seit Freitag dem 09.02.07 unseren Kater Casper. Er ist grau-getigert und seine Pfoten sind von unten schwarz. Er hat ein helles Lätzchen und einen hellen Bauch. Er hat Angst vor Kleinkindern, ist zu Erwachsenen aber recht zutraulich und verspielt.
Casper ist knapp 2 Jahre alt und kastriert.
Das letzte Mal wurde er in Bad Zwischenahn / Ekern im Melmweg gesehen.

Danke für Ihre Hilfe

Sandra Meyer
Melmweg 3
26160 Bad Zwischenahn

Tel: 01797859491
tagsüber: 04405-92440


Nicki ist wieder Zuhause!


Wir vermissen seit dem 31.1.2007 unsere Katze Paula/Nala.Sie ist knapp 2 Jahre alt und relativ dunkel getigert. Lediglich um die Augen hat sie eine helle Brille.sie ist sehr zutraulich und fährt leidenschaftlich gerne Auto. Ihr Zuhause ist Oldenburg-Osternburg im Bereich Ottostrasse-Bahnhofsallee. Dort wurde sie auch zuletzt gesehen.
Wenn sie jemand gesehen hat,so möchte ich Sie darum bitten, mir doch telefonisch privat Bescheid zu geben. Auch eine Benachrichtigung per E-Mail ist möglich.

Meldungen bitte an Tel.: 0441-2197441
oder per Mail profiblinker4355@yahoo.de

Danke für Ihr Interesse!!! J. Schimmelpfennig


In der Nacht zum 19.12.06 ist Maxi in 29693 Ahlden-Eilte bei Walsrode verschwunden. Er ist ein dunkel getigerter Kater mit weißen Pfoten, weißem Latz und weißen "Strümpfen".
Maxi ist ca. 4 Jahre alt, sehr verspielt und trägt seinen Schwanz in einem Ringel auf dem Rücken.
Er ist kastriert, gechipt und bei Tasso registriert.
Zuletzt trug er ein rotes Reflektoren-Halsband. 

Hinweise an Frau Siegert unter Tel. 01704700007 oder per Mail                    


Jack Daniels ist wieder Zuhause.


Kater Felix ( 9 Monate ) ist seit dem 13.1.2007 aus dem Bereich Streekermoor verschwunden ! Da er noch nicht kastriert ist, könnte er auf Brautschau sein ! Wir vermuten das er in Richtung Bissl zu einem Camping Platz unterwegs ist, auf dem er seine ersten Monate verbracht hat !

Er trägt ein rotes Flohhalsband und hat eine auffällig gefärbte Schwanzspitze, mit der er wie ein Hund aufrecht zur Begrüßung wedelt ;o)

BITTE melden unter : 0173-7884827

Vielen Dank !


Rufus ist ein ca. 8-jähriger kastrierter Kater mit kurzem Fell, grau getigert und weißer Brust.
Er ist am 02. 12. 2006, kurz nach unserem Umzug innerhalb Oldenburgs von Osternburg, Ulmenstraße nach Wechloy, Haarenfeld weggelaufen, vermutlich um in sein altes Revier zurückzukehren. Dort ist er bislang nicht angekommen.
Evtl. schlägt er sich über andere Katzenhaushalte durch.  
Als er weglief, hatte er ein rotes Halsband mit Namen und Adresse, das er vielleicht in der Zwischenzeit verloren  hat.
Die Chipnummer von Rufus lautet: 276098100205604

Hinweise an Herrn Schroth unter der Tel. 0441-15531 oder per Mail Schroth-Wilfried@web.de       


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit übersende ich Ihnen das Photo meines Katers, der schon seit 14.12.06 vermisst ist. Er ist verschwunden in der Emilie-Oltmanns-Straße, Oldenburg-Osternburg

Mein Telefon ist 0441 - 9220680. Wir bedanken uns herzlich für
ihre Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen
Xiang Yu


Seit dem 9.1.2007 vermisse ich meine Katze Emely Täto rechts OL05 links HE84. Verschwunden im Haarentorviertel, Oldenburg.

Hinweise bitte unter Tel.:0441-2338986.
--
Mit freundlichen Grüssen
Holger Fuchs


Ich vermisse nun leider seit Mittwoch abend 31.01.07 meine Katze. Ich habe sie wie gewohnt raus gelassen, doch sie kam leider nicht wieder.

Ihr Name ist "Schmuckel", sie ist weiblich und noch relativ jung/klein. Da Bekannte und Freunde sagten, dass es normal sei das eine Katze mal für einige Tage verschwindet wenn sie rollig ist, habe ich die ersten zwei Tage lediglich gewartet, gestern und heute habe ich mir die nähere Umgebung angesehen.

mfg

A. Bönki

0441/691533


Lilly ist wieder da.

Sie sucht aber ein neues Zuhause!!!

Kontakt: Ulrike Bohlken,
04405/925131 oder 0173/8757540


Patty wurde leider von einem Zug erfasst.


Hallo, guten Tag,
soeben hörte ich im Radio von einem Hund, der in Höhe Delmenhost auf der Autobahn läuft. Das machte mir Hoffnung, dass meine Hündin Cara, die seit dem 26.11.06 verschwunden ist, vielleicht doch noch lebt...
Sie ist schwarz, sieht aus, wie ein großer Spitz mit aufstehenden großen Ohren,ca 5o cm groß, etwas weiß auf der Brust...

Cara ist übrigens gechipt:972000000024381

Wenn Sie was hören, erfahren, bin ich dankbar für einen Anruf: 04204/914336 oder 01756525241.
Danke!
Regina Kaemena Suhr


Am 27.01.07, ist um ca. 06.30 / 07.00 Uhr unser Hund Taps aus unserem komplett umzäunten Garten in Bad Zwischenahn, Querenstede, Schwalbenweg 28, verschwunden.
Taps ist ein unkastrierter Rüde, Münsterländer / Pudelpointer ­ Mix, Rückenhöhe gute 60cm, Schlappohren, lange Schnauze, uncoupierter Schwanz, am ganzen Körper lange braune Locken. Er ist fast 17 Jahre alt, herz- und nierenkrank (braucht Medikamente) und hat aufgrund von Arthrose ein unstetes Gangbild.
Er hat eine Tätowierung in den Ohren, noch von seinen "Wurfeltern" aus, die nur noch schlecht lesbar ist und die ich so nicht weiß. Ich hoffe, sie noch in Erfahrung bringen zu können.

Die Augen wirken leicht rötlich unterlaufen, wie entzündet, es ist jedoch altersbedingt. Auf dem Rücken ist eine markante Stelle, ein nicht mehr abheilendes "Fettgeschwür".

Abgesehen von der u.g. Telefonnummer bin ich auch über 04403-939507 oder 0171-8848794 oder 0171-6224436 zu erreichen (egal wann!)

Vielen Dank, Kerstin Köster


Seit dem 24. Dezember 2006 vermissen wir unseren Kater "Mori", wohnhaft im Haarenesch Viertel, Oldenburg

Er hat ein schwarz-weißes Fell und trug ein helles Flohhalsband. Mori ist dreieinhalb Jahre alt, kastriert und in beiden Ohren tätowiert (re. Ohr B/4, li. Ohr OL04).

Für Hinweise sind wir sehr dankbar, unter der Telefonnummer 0441/85892


Am 16.09.06 wurde unser jack russel terrier benji in varel gestohlen

vielleicht wurde er von seinem entführer ja doch noch im tierheim abgegeben oder wird es noch.

wir möchten sie heirmit herzlich bitten, falls unser kleiner benji bei ihnen auftauchen sollte,das sie sich bitte an die polizeidienststelle varel 04451/9230 oder direkt an uns 02324/597422 oder 0151/10438922 wenden.wir vermissen unseren benji sehr und bitten hiermit um jede mögliche mithilfe.i

für das auffinden von benji haben wir auch eine belohnung ausgesetzt.

vielen dank im voraus

mit freundlichen grüssen:familie heinsohn


Hallo, wir vermissen seit den 15.01.07 unseren weißen graugefleckten Kater Stinki. Stinki ist 6 Jahre alt und tätowiert. Im rechten Ohr R 272, im Linken 26655.
Zuletzt wurde Stinki am 15.01.2007 gegen 7.00 Uhr in Hosüne 6, Bad Zwischenahn gesehen.

 
Vor ca. 3 Wochen fand eine Altkleidersammlung statt, "nicht angemeldet" der Kater war nachts allerdings im Hause. Danach sind in unserer einsamen Wohngegend 3 Katzen verschwunden!

Hinweise an: K. Hüfken, Mobil 0177-4640124 oder per E-Mail


Am 13.01.2007 ist unsere 10-jährige Katze Molly in Bockhorn-Steinhausen verschwunden. Sie ist kastriert und tätowiert ( E 25897 ).
Ihre Fellfarbe ist hauptsächlich schwarz mit einigen roten Abzeichen und weißen Pfoten und Beinen.

Zuletzt wurde Molly am 12.01.2007 auf der Landesstr. 26345 Bockhorn gesehen. 

Falls jemand etwas über ihren Verbleib weiß, bitte unter 04453/72156 oder Mail melden.
Der Finder würde eine Belohnung erhalten
Hat jemand Molly gesehen?


Seit dem 08.01.2007 vermissen wir unsere Katze. Sie hört auf den Namen Minnie und ist tätowiert (OLP - linkes Ohr; 01223 - rechtes Ohr).

Wer unsere Katze gesehen hat soll sich bitte melden unter der Telefonnummer 50 99 149. Bitte schauen Sie auch in Ihren Schuppen, Garage oder ähnlichem, ob die Katze dort vielleicht hineingelaufen ist.

Belohnung bei erfolgreicher Hilfe garantiert!

Vielen Dank für die Veröffentlichung der Suchanzeige!

Mit freundlichen Grüssen, Ingo Schramme und Nadine Meyer!
Tel. 0441-50 99 149 Fax 0441-50 50 546 oder Mail


Sunny ist ein Jack-Russel-Terrier, schwarzweiß wie eine Kuh an den Schläfen bräunlich. Hatte ein grünes Lederhalsband um. Das Tier hat einen leichten Überbiss. Sunny ist ein notorischer Abhauer und ist daher schon Stammgast im Tierheim Oldenburg. Diesmal hat das Tierheim aber nicht angerufen und wir vermuten dass sich jemand den Hund zu eigen gemacht hat.
Wir würden uns sehr freuen wenn wir Informationen über seinen Verbleib bekommen würden, auch wenn er nicht mehr am Leben sein sollte - da die Ungewissheit über sein Schicksal schlimm ist.
Zuletzt wurde Sunny am 01.01.2007 in der Heiligengeiststraße in Oldenburg gesehen. Der Hund ist das Haustier meines 65 jährigen Vaters und ich denke dass er sich sehr freuen, würde seinen Sunny zurück zu bekommen.

Infos an Frau Sprenz Mobil: 0178-2077732 oder unter 0441-8853751 oder per Mail